Polar Sensor – Effektive Auswertung und absolute Funktionssicherheit

Ich habe eine polar v800 und habe mir zu ergänzung dieses produkt bestellt. Nach einer sehr langen lieferzeit (über 4 wochen) konnte ich das produkt endlich begutachten. Der sensor lässt sich sehr einfach und sicher am schuh befestigen und in wenigen sekunden mit der uhr synchronisieren. Ich bin wirklich kein technikfreak, deswegen war die beschreibung von polar wirklich super hilfreich. Die gelaufenen kilometer, die geschwindigkeit etc. Werden sehr genau angezeigt. Da kann ich wirklich nicht meckern. Ich konnte in meiner 2 monatigen testphase keine verbindungsprobleme feststellen oder andere problemchen. Selbst während eines wettkampfes, mit vielen anderen laufuhren, sensoren etc. , konnte nichts die bluetooth verbindung zwischen meiner uhr und dem sensor behindern.

Mach was er soll und hilft beim optiimieren der schritte – kinderleicht zum koppeln und funktioniert ohne probleme während des ganzen trainigs.

  • Funktioniert tadellos, nur die Befestigung ist etwas fummelig geworden
  • Polar Bluetooth Laufsensor
  • Ja, kann man haben

Das ist das einzige was mich stört. Im vergleich zu meinem laufsensor der garmin forerunner 620 ist ja doppelt so gross. Auch die befestigung ist etwas frimmelig, dafür aber sicher. Das koppeln funktionierte gut und auch die automatische kalibration lief problemlos ab. Im direkten vergleich mit der manuellen kalibrierung der garmin auf gleicher vermessener streck +/- 3 meterdurch die grösse merkt man ihn schon am schuh, nicht wegen dem gewicht, sondern wegen der sperrigkeit. Bin aber zufrieden mit dem teil .

Der sensor tut genau das was er soll. Kopplung ist wirklich schnell und einfach gemacht (polar v800)ich bin sehr zufrieden. :-)jetzt habe ich die strecke die ich auf dem laufband laufe endlich im polar flow hinterlegt. Supersowohl der bluetooth herzfrequenzmesser als auch der laufsensor zeichnen gemeinsam alles auf. Würde das produkt auf jeden fall wieder kaufen.

Merkmal der Polar Sensor

  • Verwendung: zur Verbesserung der Technik und der Leistung
  • Geschwindigkeit und Distanz anzeigen lassen
  • Zusatz: auf dem Laufband oder im Gelände

Der sensor misst die geschwindigkeit auf etwa 1-2% genau. Gps schwankt (systembedingt) um bis zu 2-3 km/h – also gut 15%. (bezieht sich nur auf die geschwindigkeit. Streckenmessung passt beim gps. Durch mittelung der schwankungen über die gesamte laufstrecke bin ich normalerweise mit gps wieder auf 1-2% genau.

Ich bin bisher mit dem alten s3 (silberfarbene oberfläche) und der alten rs800cx gelaufen (ungefähr 10 jahre). Schön, wie relativ genau der bereits unkalibriert ist. Wer sich die mühe macht, nachzukalibrieren, wird mit besseren werten belohnt. Bitte erwarten sie kein sehr genaues gerät. Wie soll das auch funktionieren?auf der bahn schwankt der 400-meter-wert um ungefähr 3-7 meter. Selbst beim marathon komme ich auf sehr gute werte. Ich bin bisher zufrieden, was ich von sonstigen polar-produkten absolut nicht sagen kann (v800 – eine katastrophe. Nun darf man nicht vergessen, dass wettkampfstrecken sowieso ausgemessen sind. So ein laufsensor dient deshalb hauptsächlich der wirklich wichtigen schrittfrequenzerkennung und der geschwindigkeitsänderung – und wer auf seiner heimatstrecke trainiert, sollte idealerweise auch deren länge kennen.

Inbetriebnahme und koppelung an der v800 ist blitzschnell erledigt. Die fummelige befestigung am schuh dauert ein vielfaches. Da war die befestigung des vorgängers deutlich besser. Vor allem wenn man mehrere schuhe im einsatz hat. Zum glück kann man die alte halterung aber auch noch weiter verwenden.

Gleich nach eintreffen des laufsensors habe ich ihn ausprobiert und nun regelmäßig im gebrauch. Das koppeln mit meinem m400 war völlig problemlos und der sensor wird zu beginn eines jeden workouts sofort und schnell erkannt. Die ergebnisse des sensors sind absolut perfekt und vervollständigen meine trainingsergebnisse erheblich. Die befestigung am schuh ist perfekt und hält auch den härtesten lauf aus. Das hervorragende ist, dass man am sensor die batterie selbst wechseln kann. Klare kaufempfehlung für jeden sportler, der auch seinen lauf auswerten will (schrittlänge, schrittfrequenz, running index, geschwindigkeit etc.

Hallo zusammen,bin total begeistert von meinen neuen polar bluetooth laufsensor. Sobald ich die schuhe anziehe und mein iphone oder mein polar tracker ist alles miteinander verbunden. Brustgurt von polar funktioniert alles miteinander und harmoniert. Sehr gerne würde ich eine weitere halterung für den sensor beziehen da ich mehrere schuhe benutze.

Habe mir den laufsensor aus einer laune herau gekauft. Aber so wirklich sein training darauf auszulegen. . Gut man bekommt daten wenn man mal auf dem laufband trainiert oder die schrittlänge für eine laufanalyse bzw. Verbesserung der laufeffizienz, aber so richtig notwendig ist es nicht. Trainiere mit der v800 welche keine wünsche offen lässt und mich mit ausreichen informationen füttert. Das befestigen der aufnahme für den sensor erfordert das man die schnürsenkel immer aus den schuhen teilweise entfernen muss, eine nervige prozedur wenn man mehrere schuhe benutzt. Deshalb extra weitere aufnahmen zu kaufen finde ich nicht gut gelungen von polar.

Besten Polar Sensor Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Polar Sensor
Rating
3,8 of 5 stars, based on 40 reviews

One thought on “Polar Sensor – Effektive Auswertung und absolute Funktionssicherheit”

  1. Ich nutze den laufsensor mit der polar v800 und dem herzfreqenzsensor h10. Wie der name schon verrät funktioniert der sensor nur beim laufen und misst die schrittfreqenz und die schrittlänge, sowie nutzt der sensor gps um die strecke mit aufzuzeichnen. Die meisten sportuhren haben bereits einen laufsensor integriert, doch dieser ist noch genauer, da er direkt am schuh befestigt wird.
  2. Rezension bezieht sich auf : Polar Sensor

    Ich nutze den laufsensor mit der polar v800 und dem herzfreqenzsensor h10. Wie der name schon verrät funktioniert der sensor nur beim laufen und misst die schrittfreqenz und die schrittlänge, sowie nutzt der sensor gps um die strecke mit aufzuzeichnen. Die meisten sportuhren haben bereits einen laufsensor integriert, doch dieser ist noch genauer, da er direkt am schuh befestigt wird.
  3. Rezension bezieht sich auf : Polar Sensor

    Mangels “gps-signal” auf meinem laufband habe ich mir diesen sensor zugelegt, um meine pace dort zu messen. Allerdings genügt keine einzige kalibrierung, sondern diese ist je nach schuh, laufgeschwindigkeit und tagesform (laufstil) unterschiedlich. Das bedeutet, dass man beispielsweise während eines intervalltrainings ständig den kalibrierungsfaktor ändern muss. Und wir reden hier nicht über kleine toleranzen, der messfehler zwischen 5:45 min/km und 4:15 min/km beträgt stellenweise mehr als 30 sek/km.Mein laufband habe ich bei mehreren geschwindigkeiten exakt vermessen, der fehler ist hier vernachlässigbar. Meine empfehlung für diesen sensor: mehrere halterungen zulegen, die immer “festverdrahtet” am schuh befestigt sind. Eine kalibrierungstabelle für schuh und geschwindigkeit anlegen. Unverständlich ist mir in diesem zusammenhang, warum es noch keinen sensor gibt, der die reelle laufbandgeschwindigkeit misst (und sich per bluetooth mit der polar-uhr verbindet). Oder: warum die laufband-hersteller diese daten nicht gleich an polar übermitteln können.
    1. Mangels “gps-signal” auf meinem laufband habe ich mir diesen sensor zugelegt, um meine pace dort zu messen. Allerdings genügt keine einzige kalibrierung, sondern diese ist je nach schuh, laufgeschwindigkeit und tagesform (laufstil) unterschiedlich. Das bedeutet, dass man beispielsweise während eines intervalltrainings ständig den kalibrierungsfaktor ändern muss. Und wir reden hier nicht über kleine toleranzen, der messfehler zwischen 5:45 min/km und 4:15 min/km beträgt stellenweise mehr als 30 sek/km.Mein laufband habe ich bei mehreren geschwindigkeiten exakt vermessen, der fehler ist hier vernachlässigbar. Meine empfehlung für diesen sensor: mehrere halterungen zulegen, die immer “festverdrahtet” am schuh befestigt sind. Eine kalibrierungstabelle für schuh und geschwindigkeit anlegen. Unverständlich ist mir in diesem zusammenhang, warum es noch keinen sensor gibt, der die reelle laufbandgeschwindigkeit misst (und sich per bluetooth mit der polar-uhr verbindet). Oder: warum die laufband-hersteller diese daten nicht gleich an polar übermitteln können.
  4. Rezension bezieht sich auf : Polar Sensor

    Einmal bestellt, nur um es wieder zurück zu schicken. Wenigstens der dhl bote konnte mit dem gerät laufen. Das teil ist laut polar herstellerseite nur mit ios lauffähig. Das sehe ich, wie auch schon ein anderer kunde hier, als schwache leistung von polar an, schliesslich schafft man es ja auch, die eigenen apps auf androit lauffähig zu machen. Nuuja, sitzen wahrscheinlich nur apple jünger in der entwicklungsabteilung des sensors. Ansonsten macht der laufsensor auf mich einen guten eindruck, wie ich es von polar produkten gewohnt bin.
    1. Einmal bestellt, nur um es wieder zurück zu schicken. Wenigstens der dhl bote konnte mit dem gerät laufen. Das teil ist laut polar herstellerseite nur mit ios lauffähig. Das sehe ich, wie auch schon ein anderer kunde hier, als schwache leistung von polar an, schliesslich schafft man es ja auch, die eigenen apps auf androit lauffähig zu machen. Nuuja, sitzen wahrscheinlich nur apple jünger in der entwicklungsabteilung des sensors. Ansonsten macht der laufsensor auf mich einen guten eindruck, wie ich es von polar produkten gewohnt bin.
  5. Rezension bezieht sich auf : Polar Sensor

    Da ich zwift per ipad nutze benötigte ich für das laufen auf dem laufband einen bluetooth sensor. Ant+ funktioniert auf dem ipad nicht (kein usb anschluss). Ich habe anfangs ein paar minuten gebraucht um den laufsensor in betrieb zu nehmen. Zwift hat ihn via ipad sofort problemlos gefunden. Allerdings hatte ich probleme beim kalibrieren des sensors. Ich hatte ihn anfangs einfach mit einem neopren-klettband, welches auch für zeitmesschips gedacht ist, verwendet. Schließlich habe ich, weil er nach dem koppeln (das lief einwandfrei) keine werte ausgeben wollte, wieder vom fußgelenk abgemacht. In der hand habe ich den sensor dann ordentlich geschüttelt, dabei merkte ich dass ich den sensor wohl immer um 90° verdreht verwendet hatte. Auf jeden fall sitzt der sensor nun, eingebunden in meinen schnürsenkeln, quer auf dem linken laufschuh. (in der anleitung steht übrigens auch beschrieben wie er getragen wird. Aber nen versuch war es wert. )ich finde den polar sensor etwas klobig im vergleich zu seinem garmin pendant. Allerdings funktioniert der garmin mittels ant+, und für mein ipad benötigte ich bluetooth. Also, er funktioniert, man kann damit auf dem laufband und der zwift app mit dem ipad in einem wlan netz trainieren.
  6. Rezension bezieht sich auf : Polar Sensor

    Da ich zwift per ipad nutze benötigte ich für das laufen auf dem laufband einen bluetooth sensor. Ant+ funktioniert auf dem ipad nicht (kein usb anschluss). Ich habe anfangs ein paar minuten gebraucht um den laufsensor in betrieb zu nehmen. Zwift hat ihn via ipad sofort problemlos gefunden. Allerdings hatte ich probleme beim kalibrieren des sensors. Ich hatte ihn anfangs einfach mit einem neopren-klettband, welches auch für zeitmesschips gedacht ist, verwendet. Schließlich habe ich, weil er nach dem koppeln (das lief einwandfrei) keine werte ausgeben wollte, wieder vom fußgelenk abgemacht. In der hand habe ich den sensor dann ordentlich geschüttelt, dabei merkte ich dass ich den sensor wohl immer um 90° verdreht verwendet hatte. Auf jeden fall sitzt der sensor nun, eingebunden in meinen schnürsenkeln, quer auf dem linken laufschuh. (in der anleitung steht übrigens auch beschrieben wie er getragen wird. Aber nen versuch war es wert. )ich finde den polar sensor etwas klobig im vergleich zu seinem garmin pendant. Allerdings funktioniert der garmin mittels ant+, und für mein ipad benötigte ich bluetooth. Also, er funktioniert, man kann damit auf dem laufband und der zwift app mit dem ipad in einem wlan netz trainieren.
    1. Ich habe mir diesen footpod für das laufen auf dem laufband mit zwift running geholt. Mein ipad dabei habe, brauchte ich einen footpod mit bluetooth. Verbinden mit der zwift app ohne problem. Beim ersten laufen sollte man darauf achten, dass man den footpod mit der zwift software kaliebriert, dann ist er sehr genau. Das macht man in der app indem man auf den schraubenschlüssel drückt und so ins kalibrierungsmenü kommt. Dann stellt man das laufband z. Auf 8km ein und stellt das auch in der app ein. Ist die kalibrierung dann geschafft und die werte sind seher genau. Das einzige, was mich stört, ist dass der footpod wirklich ziemlich groß und klobig ist. Wenn ich ihn mit dem ant+ footpod von garmin vergleicht, dann ist bestimmt 2,5x größer. Ich brauchte einen mit bluetooth und da war die auswahl nicht so riesig.
      1. Ich habe mir diesen footpod für das laufen auf dem laufband mit zwift running geholt. Mein ipad dabei habe, brauchte ich einen footpod mit bluetooth. Verbinden mit der zwift app ohne problem. Beim ersten laufen sollte man darauf achten, dass man den footpod mit der zwift software kaliebriert, dann ist er sehr genau. Das macht man in der app indem man auf den schraubenschlüssel drückt und so ins kalibrierungsmenü kommt. Dann stellt man das laufband z. Auf 8km ein und stellt das auch in der app ein. Ist die kalibrierung dann geschafft und die werte sind seher genau. Das einzige, was mich stört, ist dass der footpod wirklich ziemlich groß und klobig ist. Wenn ich ihn mit dem ant+ footpod von garmin vergleicht, dann ist bestimmt 2,5x größer. Ich brauchte einen mit bluetooth und da war die auswahl nicht so riesig.
  7. Der laufsensor ist einfach in der installation und handhabung – allerdings nicht wirklich genau. Habe ihn gekauft da ich im fitnesscenter am laufband stehe – die abweichungen zu den laufbandangaben weichen allerdings stark ab.
  8. Rezension bezieht sich auf : Polar Sensor

    Der laufsensor ist einfach in der installation und handhabung – allerdings nicht wirklich genau. Habe ihn gekauft da ich im fitnesscenter am laufband stehe – die abweichungen zu den laufbandangaben weichen allerdings stark ab.
    1. Ich bin jetzt schon 1 jahr bei polar und habe schon ein paar dinge getestet. Der erste flop war gleich mal der polar loop, wo ich eigentlich den loop 2 bestellt hatte aber nur den loop 1 bekam. Den nutzen von diesem ding muss mir mal wer erklären, weil es so ungenau ist, dass ich es auch gleich bleiben lassen kann. Als nächstes habe ich mir die a370 geholt und muss sagen, ich bin zu frieden mit ihr. Trotzdem gibt es ein paar schwächen. Akkulaufzeit ist super wenn man nicht diese 24/7 pulsmessung braucht. Was aber leider negativ ist, dass manchmal der h10 oder h7 (habe beide getestet) nicht verbinden wollen. Ich habe auch die polar scale und genau so hier manchmal will das ding nicht verbinden. Diese verbindungsprobleme treten leider zu oft für diesen preis auf. (android 7 – oneplus5, falls ihr euch fragt, welches handy ich besitze)so als nächstes wollte ich mir den laufsensor zulegen weil ich öfters am laufband trainiere. So habe ich das ding bestellt und wollte es mit meinem android smartphone verbinden. Das ding ist nämlich nur mit ios kompatibel und da frag ich mich echt, wie kann man heutzutage noch so etwas bringen.
  9. Rezension bezieht sich auf : Polar Sensor

    Ich bin jetzt schon 1 jahr bei polar und habe schon ein paar dinge getestet. Der erste flop war gleich mal der polar loop, wo ich eigentlich den loop 2 bestellt hatte aber nur den loop 1 bekam. Den nutzen von diesem ding muss mir mal wer erklären, weil es so ungenau ist, dass ich es auch gleich bleiben lassen kann. Als nächstes habe ich mir die a370 geholt und muss sagen, ich bin zu frieden mit ihr. Trotzdem gibt es ein paar schwächen. Akkulaufzeit ist super wenn man nicht diese 24/7 pulsmessung braucht. Was aber leider negativ ist, dass manchmal der h10 oder h7 (habe beide getestet) nicht verbinden wollen. Ich habe auch die polar scale und genau so hier manchmal will das ding nicht verbinden. Diese verbindungsprobleme treten leider zu oft für diesen preis auf. (android 7 – oneplus5, falls ihr euch fragt, welches handy ich besitze)so als nächstes wollte ich mir den laufsensor zulegen weil ich öfters am laufband trainiere. So habe ich das ding bestellt und wollte es mit meinem android smartphone verbinden. Das ding ist nämlich nur mit ios kompatibel und da frag ich mich echt, wie kann man heutzutage noch so etwas bringen.
    1. Auf laufband konstante geschwindigkeit eingestellt und gelaufen. Für 30 minuten plausible ergebnisse schrittlänge 86 cm. Schlagartig schrittlänge 134 und das für die nächsten 30 minuten. Ohne das ich laufstil oder sontiges geändert habe. Erwartungswert ja keine absoluten werte aber plausibel. Anderes mal ohne stride sensor gelaufen uhr zeigt strecke 5. Nächster identischer lauf mit gps 7. Update nach jeden lauf uhr bezgl gps sync. Habe mich wegen präzision für polar entschieden. Wenn uhr gps ok sagt vor laufbeginn ging ich davon aus das ok zumindest eine genauigkeit von 100 meter heißtsupport per email am 26. 2018 geschildert bis jetzt keine antwort.
      1. Auf laufband konstante geschwindigkeit eingestellt und gelaufen. Für 30 minuten plausible ergebnisse schrittlänge 86 cm. Schlagartig schrittlänge 134 und das für die nächsten 30 minuten. Ohne das ich laufstil oder sontiges geändert habe. Erwartungswert ja keine absoluten werte aber plausibel. Anderes mal ohne stride sensor gelaufen uhr zeigt strecke 5. Nächster identischer lauf mit gps 7. Update nach jeden lauf uhr bezgl gps sync. Habe mich wegen präzision für polar entschieden. Wenn uhr gps ok sagt vor laufbeginn ging ich davon aus das ok zumindest eine genauigkeit von 100 meter heißtsupport per email am 26. 2018 geschildert bis jetzt keine antwort.
  10. Der sensor ließ sich problemlos mit meiner v 800 verbinden. Er misst die strecke, so wie zusätzlich die schrittlänge und schrittfrequenz. Ich habe mangels geeigneter und offiziell vermessener strecke die automatische kallibrierung gewählt. Der sensor hat beim letzten halbmarathon am ende eine streckenlänge von 21,11 km gemessen, damit war er also beinahe exact. Da er auch ohne gps signal funktioniert, also z. In einer sporthalle nutze ich ihn zusätzlich beim training in der halle. Ich finde den sensor klasse und kann ihn nur allen empfehlen die an ihrer schrittfrequenz und länge arbeiten wollen.
    1. Der sensor ließ sich problemlos mit meiner v 800 verbinden. Er misst die strecke, so wie zusätzlich die schrittlänge und schrittfrequenz. Ich habe mangels geeigneter und offiziell vermessener strecke die automatische kallibrierung gewählt. Der sensor hat beim letzten halbmarathon am ende eine streckenlänge von 21,11 km gemessen, damit war er also beinahe exact. Da er auch ohne gps signal funktioniert, also z. In einer sporthalle nutze ich ihn zusätzlich beim training in der halle. Ich finde den sensor klasse und kann ihn nur allen empfehlen die an ihrer schrittfrequenz und länge arbeiten wollen.

Comments are closed.