Polar A370 Fitnesstracker : Schlaufe am Armband gerissen

Leider wird mann auch hier das gerät wegschmeissen können, wenn nur das arrmband kaputt geht und der touchscreen könnte beim einschalten der hf-Übertragung empfindlicher sein, funktioniert oft erst beim 5 drücken. Akkulaufzeit: wenn man nicht viel sport macht:io, wenn die bt-verbindung an ist: indiskutabel.

Sehr zufrieden, erfüllt alles was ich mir von einem activitytracker gewünscht habe. Besonders gut gefällt mir, dass man keinen brustgurt mehr benötigt.

Die fitness-uhr war ein warehouse – schnäppchen, die verpackung zwar geöffnet aber unbeschadet, der fitness – tracker absolut neuwertig. Die neue uhr war blitzschnell registriert und die sportprofile des vorgängers übernommen.

Ich wollte diese uhr unbedingt haben. Sieht ja auf dem bildern sehr gut aus. Am handgelenk war sie mir dann aber zu groß/zu mächtig. Das armband (m/l) war etwas zu lang. Die gummischlaufen am armband weder schön noch praktisch. Nach einigen hin- und her überlegen geht die uhr nun wieder zurück. Bei dem preis muss die optik stimmen. Technisch habe ich die uhr nicht ausprobiert, da sie mich optisch schon nicht begeistern konnte.

  • Zuverlässiger Fitnesstracker
  • Gute Fitnessuhr für Hobbysportler
  • Ist ein deutlicher Fortschritt zum Loop

Polar A370 Fitnesstracker

2 tage und dann muss man wieder laden.

Der polar a370 hat etwas mehr menü als das a360. Aber leider hält der akku nicht so lange, wie beim vorgängermodell. Beim a360 muss ich etwa ein mal pro woche ans netz zum aufladen. Der a370 muss alle etwa drei tage an die steckdose. Ansonsten ein guter fitnesstracker. Vor allem das armband ist wieder in dornschließenart, neigt also nicht so leicht zum abreissen wie beim a360.

Habe den tracker für meine freundin gekauft. Leider ist die schlaufe des armbands nach ca 6 monaten bereits gerissen. Bei dem preis erwarte ich da was mehr qualität.

Aber anzeige erlischt zu schnell. Man hat kaum zeit sie zu lesen. Das armband aus kunststoff lässt sich nur schlecht einfädeln. Weil die gummiriemchen zu weich sind. Der akku hält knapp bis zum nächsten morgen.

Ich bin mit dieser trainingsuhr von polar zufrieden. Optisch sieht sie gut und sie trägt sich auch angenehm. Die 2 bänder beim verschluss sind zwar gewöhnungsbedürftig, ab nach mehrmaliger anwendung kein problem. Die installation der app am handy und verbindung mit der uhr hat bei mir super und schnell funktioniert. Die app und auch die uhr sind eigentlich selbst erklärend, wenn man sich ein bisschen damit beschäftigt. Die sportlichen aktivitäten zeichnet die uhr sehr gut auf. Auch die pulsmessung funktioniert super. Gps hab ich noch nicht verwendet. Das einzige kleine manko für mich ist der akku. Leider hält dieser nur 2-3 tage.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Polar A370 Fitnesstracker
Rating
1,0 of 5 stars, based on 134 reviews

One thought on “Polar A370 Fitnesstracker : Schlaufe am Armband gerissen”

  1. Qualitativ hochwertiger tracker von polar, der für freizeitsportler alle notwendigen funktionen bietet. In der bedienung recht einfach, allerdings fehlt bei lieferung eine ausführliche bedienungsanleitung (im internet vorhanden).
    1. Qualitativ hochwertiger tracker von polar, der für freizeitsportler alle notwendigen funktionen bietet. In der bedienung recht einfach, allerdings fehlt bei lieferung eine ausführliche bedienungsanleitung (im internet vorhanden).
  2. Rezension bezieht sich auf : Polar A370 Fitnesstracker

    Zuerst war ich sehr begeistert von der uhr, da sie hübsch aussieht und gut auch an ein kleines handgelenk passt. Allerdings muss ich jetzt nach ca. 5 monaten leider eine schlechte bewertung verfassen. Die gps messung beim laufen weicht leider mindestens 10% von anderen messungen (runtastic,etc. ) ab, was natürlich auch die pace verzerrt. Etwas störend finde ich die pulsmessung in der nacht, da das armband recht hell leuchtet. Was mich allerdings besonders stört ist, dass bereits nach ca 4 monaten das armband so abgenutzt ist, dass bei jeder bewegung des handgelenks die uhr aus dem armband herauszufallen droht. So ist die uhr auf dauer nicht benutzbar- sehr schade.
  3. Rezension bezieht sich auf : Polar A370 Fitnesstracker

    Zuerst war ich sehr begeistert von der uhr, da sie hübsch aussieht und gut auch an ein kleines handgelenk passt. Allerdings muss ich jetzt nach ca. 5 monaten leider eine schlechte bewertung verfassen. Die gps messung beim laufen weicht leider mindestens 10% von anderen messungen (runtastic,etc. ) ab, was natürlich auch die pace verzerrt. Etwas störend finde ich die pulsmessung in der nacht, da das armband recht hell leuchtet. Was mich allerdings besonders stört ist, dass bereits nach ca 4 monaten das armband so abgenutzt ist, dass bei jeder bewegung des handgelenks die uhr aus dem armband herauszufallen droht. So ist die uhr auf dauer nicht benutzbar- sehr schade.
    1. Uhr selber ist praktisch und einfach in der bedienung. Das uhrenband ist sein geld nicht wert. Mein display ist zum zweitem mal kaputt weil die uhr nicht im band hält. Habe auch schon das dritte original polar band dazu.
      1. Uhr selber ist praktisch und einfach in der bedienung. Das uhrenband ist sein geld nicht wert. Mein display ist zum zweitem mal kaputt weil die uhr nicht im band hält. Habe auch schon das dritte original polar band dazu.
  4. Bin seit einigen wochen mit dem tracker unterwegs. Als fitnesstracker ohne gps nutzung hat er mich überzeugt. Für sportarten mit gps-nutzung aufgrund der vorzunehmenden einstellung gewöhnungsbedürftig. Zumal das handy dann immer dabei sein muss. Pulsmessung am handgelenk funktioniert sehr gut.
    1. Bin seit einigen wochen mit dem tracker unterwegs. Als fitnesstracker ohne gps nutzung hat er mich überzeugt. Für sportarten mit gps-nutzung aufgrund der vorzunehmenden einstellung gewöhnungsbedürftig. Zumal das handy dann immer dabei sein muss. Pulsmessung am handgelenk funktioniert sehr gut.
  5. Rezension bezieht sich auf : Polar A370 Fitnesstracker

    Ich bin eigentlich zufrieden mit der uhr, aber wenn ich sie mit meinem handy verknüpfe und mir alle nachrichten anzeigen lassen hält der akku noch nicht mal 2 tage.
    1. Ich bin eigentlich zufrieden mit der uhr, aber wenn ich sie mit meinem handy verknüpfe und mir alle nachrichten anzeigen lassen hält der akku noch nicht mal 2 tage.
      1. Polar a360 nach ablauf der garantiezeit an den ecken durchziehen weiße streifen das display, reklamation abgelegt. Nie mehr polar, bin jetzt auf garmin umgestiegen und mehr als zufrieden.
  6. Rezension bezieht sich auf : Polar A370 Fitnesstracker

    Polar a360 nach ablauf der garantiezeit an den ecken durchziehen weiße streifen das display, reklamation abgelegt. Nie mehr polar, bin jetzt auf garmin umgestiegen und mehr als zufrieden.
    1. Im grunde habe ich mir die uhr nur zugelegt, da ich eine möglichkeit haben wollte, meinen puls regelmäßig zu kontrollieren (wegen einer herzerkrankung). Gestern sitze ich auf meinem ergometer, dieser zeigt mir einen puls von 148 an. Zeitgleich schaue ich auf die a370, bei der ich das trainingsprogramm “radfahren” gestartet hatte, und bekomme einen puls von 68 angezeigt. Während meiner trainingseinheit habe ich das noch einige male überprüft, doch jedesmal wurde mir von der a370 ein völlig falscher (viel zu niedriger) puls angezeigt.
      1. Im grunde habe ich mir die uhr nur zugelegt, da ich eine möglichkeit haben wollte, meinen puls regelmäßig zu kontrollieren (wegen einer herzerkrankung). Gestern sitze ich auf meinem ergometer, dieser zeigt mir einen puls von 148 an. Zeitgleich schaue ich auf die a370, bei der ich das trainingsprogramm “radfahren” gestartet hatte, und bekomme einen puls von 68 angezeigt. Während meiner trainingseinheit habe ich das noch einige male überprüft, doch jedesmal wurde mir von der a370 ein völlig falscher (viel zu niedriger) puls angezeigt.
  7. Leider löst das armband bei mir einen hautausschlag aus. Habe es mehrfach auf beiden armen getestet. Für mich leider unbrauchbar.
    1. Leider löst das armband bei mir einen hautausschlag aus. Habe es mehrfach auf beiden armen getestet. Für mich leider unbrauchbar.
  8. Rezension bezieht sich auf : Polar A370 Fitnesstracker

    Leider musste ich die polar a370 bereits nach nicht mal einer woche zurückschicken, da der schrittezähler “sportliche” ergebnisse lieferte. Ich habe einen direkten vergleich mit einer polar a360 und einer garmin forefrunner 235 durchgeführt:a370: 18000 schrittea360: 8000 schrittegarmin 235: 7500 schrittedas krasseste ergebnis lieferte ein “schreibtischtest”. Eine stunde an einem schriftsatz gearbeitet habe und hierbei nicht aufgestanden bin, hat mir die a370 ein nettes ergebnis von 1000 schritten geliefert. Dieser activity tracker ist absolut ungenügend. Leider konnte ich bei der polar hotline niemanden erreichen. Eine freundliche stimme auf dem band teilte mit, dass derzeit anfragen nur per e-mail angenommen werden und diese eine bearbeitungszeit von 5 wochen () haben.
    1. Leider musste ich die polar a370 bereits nach nicht mal einer woche zurückschicken, da der schrittezähler “sportliche” ergebnisse lieferte. Ich habe einen direkten vergleich mit einer polar a360 und einer garmin forefrunner 235 durchgeführt:a370: 18000 schrittea360: 8000 schrittegarmin 235: 7500 schrittedas krasseste ergebnis lieferte ein “schreibtischtest”. Eine stunde an einem schriftsatz gearbeitet habe und hierbei nicht aufgestanden bin, hat mir die a370 ein nettes ergebnis von 1000 schritten geliefert. Dieser activity tracker ist absolut ungenügend. Leider konnte ich bei der polar hotline niemanden erreichen. Eine freundliche stimme auf dem band teilte mit, dass derzeit anfragen nur per e-mail angenommen werden und diese eine bearbeitungszeit von 5 wochen () haben.
      1. Ich habe lange überlegt, welchen fitnesstracker ich mir kaufe. Nach dem loop und dem a360 (ging kaputt), die ich vorher hatte, habe ich mich dann doch für den a370 entschieden. Ich bin absolut zufrieden und kann auch den a370 nur empfehlen. Pulserkennung ist super, schlafüberwachung sehr interessant und darstellung in der app sehr übersichtlich.
  9. Ich habe lange überlegt, welchen fitnesstracker ich mir kaufe. Nach dem loop und dem a360 (ging kaputt), die ich vorher hatte, habe ich mich dann doch für den a370 entschieden. Ich bin absolut zufrieden und kann auch den a370 nur empfehlen. Pulserkennung ist super, schlafüberwachung sehr interessant und darstellung in der app sehr übersichtlich.
  10. Rezension bezieht sich auf : Polar A370 Fitnesstracker

    Ich habe mir dieses produkt bereits im oktober 2017 gekauft da ich bisher nur positives über polar gehört habe. Leider löste sich der computer bei den leichtesten bewegungen aus dem armband und nach 6 monaten fiel dann auch noch die abdeckung über dem ladestecker ab. Nach reklamation bekam ich von amazon umgehend ein neues gerät. Nun habe ich das neue gerät seit april 2018 und es zeigt nach nur 3 monaten die gleichen mängel an wie die vorherige uhr. Der computer löst sich bei normalen bewegungen aus dem armband und die abdeckung des ladesteckers ist auch wieder abgefallen. Zudem lässt sich die dauerbeleuchtung beim training auch nach mehrmaligen versuchen nicht einschalten. Sowas bin ich von polar nicht gewohnt.
  11. Rezension bezieht sich auf : Polar A370 Fitnesstracker

    Ich habe mir dieses produkt bereits im oktober 2017 gekauft da ich bisher nur positives über polar gehört habe. Leider löste sich der computer bei den leichtesten bewegungen aus dem armband und nach 6 monaten fiel dann auch noch die abdeckung über dem ladestecker ab. Nach reklamation bekam ich von amazon umgehend ein neues gerät. Nun habe ich das neue gerät seit april 2018 und es zeigt nach nur 3 monaten die gleichen mängel an wie die vorherige uhr. Der computer löst sich bei normalen bewegungen aus dem armband und die abdeckung des ladesteckers ist auch wieder abgefallen. Zudem lässt sich die dauerbeleuchtung beim training auch nach mehrmaligen versuchen nicht einschalten. Sowas bin ich von polar nicht gewohnt.
    1. Also zunächst einmal kann man sagen, dass ich mit der uhr selber zunächst recht zufrieden war. Allerdings hatte ich sowohl bei der a360 als auch mit der a370 immer mal wieder probleme mit den armbändern, da diese sehr schnell kaputt gehen oder die uhr auch mal heraus fallen kann. Bisher war das jedoch kein problem, weil der kundenservice normalerweise echt gut war. Das hat sich jetzt jedoch geändert. Obwohl das armband bei einem normalen hindernislauf kaputt gegangen ist, gabs vom kundenservice nicht einmal einen rabatt für ein neues armband. Und das obwohl uhr und armband erst 3 monate alt sind. Beim anschreiben des kundenservices kam nur eine unfreundliche mail zurück und man wird mit seinen problemen alleine gelassen. Bein nächsten mal wird es dann also wohl eher eine fitbit oder garmin. Denn für das geld erwarte ich vom kundenservice doch mehr als eine pampige rückmeldung.
      1. Also zunächst einmal kann man sagen, dass ich mit der uhr selber zunächst recht zufrieden war. Allerdings hatte ich sowohl bei der a360 als auch mit der a370 immer mal wieder probleme mit den armbändern, da diese sehr schnell kaputt gehen oder die uhr auch mal heraus fallen kann. Bisher war das jedoch kein problem, weil der kundenservice normalerweise echt gut war. Das hat sich jetzt jedoch geändert. Obwohl das armband bei einem normalen hindernislauf kaputt gegangen ist, gabs vom kundenservice nicht einmal einen rabatt für ein neues armband. Und das obwohl uhr und armband erst 3 monate alt sind. Beim anschreiben des kundenservices kam nur eine unfreundliche mail zurück und man wird mit seinen problemen alleine gelassen. Bein nächsten mal wird es dann also wohl eher eine fitbit oder garmin. Denn für das geld erwarte ich vom kundenservice doch mehr als eine pampige rückmeldung.
  12. Ich habe seit jahren eine m400 mit brustgurt und bin total zufrieden. Gekauft habe ich die a370, weil ich eine kontinuierliche pulsmessung wollte. Das design gefällt mir, die funktionen ebenfalls. Aber: leider funktioniert das gps in verbindung mit 2 verschiedenen smartphones (moto + samsung) nicht gut. Es gibt ständig verbindungsabbrüche. Die aufgezeichnete strecke wird dadurch etwas “stückelig”. Größtes problem ist der akku. Die uhr ist bei eingeschaltetem pulsmesser nach 2 tagen leer. Ab einem bestimmten zeitpunkt schaltet die uhr in den sparmodus und signalisiert “akku leer”. Davon bin ich schon mehrfach überrascht worden.
  13. Rezension bezieht sich auf : Polar A370 Fitnesstracker

    Ich habe seit jahren eine m400 mit brustgurt und bin total zufrieden. Gekauft habe ich die a370, weil ich eine kontinuierliche pulsmessung wollte. Das design gefällt mir, die funktionen ebenfalls. Aber: leider funktioniert das gps in verbindung mit 2 verschiedenen smartphones (moto + samsung) nicht gut. Es gibt ständig verbindungsabbrüche. Die aufgezeichnete strecke wird dadurch etwas “stückelig”. Größtes problem ist der akku. Die uhr ist bei eingeschaltetem pulsmesser nach 2 tagen leer. Ab einem bestimmten zeitpunkt schaltet die uhr in den sparmodus und signalisiert “akku leer”. Davon bin ich schon mehrfach überrascht worden.
    1. Haben diesen tracker geholt, da wir von polar überzeugt sind. Dies gilt auch für die a370. Das armband ist viel besser als bei der a360. Die neue messfunktion 24/7 ist sehr gut.
      1. Haben diesen tracker geholt, da wir von polar überzeugt sind. Dies gilt auch für die a370. Das armband ist viel besser als bei der a360. Die neue messfunktion 24/7 ist sehr gut.
  14. Ich nutze die uhr seit dezember 2017, anfangs war ich begeistert. Nur mit der zeit fallen mir immer mehr mängel auf. Die uhr erkennt radfahren nicht, ich hatte extra drauf geachtet, weil mir das wichtig ist. In der beschreibung steht dies auch, dass ein sensor dieses erkennen soll, ist aber nicht so. Ich habe das radfahren dann als training aufgezeichnet aber dies funktioniert auch nicht mehr, da die uhr keine verbindung zu meinem telefon mehr aufbaut (neues iphone 8)3. Die gps angaben beim laufen sind ungenau. Heute unterschied sich die strecke um 1,5km, in der regel zeigt die uhr 200-500m weniger an. Auch die anzeige einer durchschnittliche pace wäre praktisch, da die anzeige durch das schlechte gps schwankt und für ein training nach pace nicht zu gebrauchen ist.
    1. Ich nutze die uhr seit dezember 2017, anfangs war ich begeistert. Nur mit der zeit fallen mir immer mehr mängel auf. Die uhr erkennt radfahren nicht, ich hatte extra drauf geachtet, weil mir das wichtig ist. In der beschreibung steht dies auch, dass ein sensor dieses erkennen soll, ist aber nicht so. Ich habe das radfahren dann als training aufgezeichnet aber dies funktioniert auch nicht mehr, da die uhr keine verbindung zu meinem telefon mehr aufbaut (neues iphone 8)3. Die gps angaben beim laufen sind ungenau. Heute unterschied sich die strecke um 1,5km, in der regel zeigt die uhr 200-500m weniger an. Auch die anzeige einer durchschnittliche pace wäre praktisch, da die anzeige durch das schlechte gps schwankt und für ein training nach pace nicht zu gebrauchen ist.
      1. Das gerät ist optisch wunderschön und einfach in der bedienung. Schön finde ich, dass das gerät sich einschaltet, wenn man auf die uhr schauen will und die entsprechende handbewegung macht. Die sportprogramme sind gegenüber dem ft4 und rcx3 deutlich verbessert. Die pulsmessung am handgelenk funktioniert einwandfrei. Sogar bei nutzung ohne smartphone kann das gerät die laufstrecke berechnen. Der akku muss nach 2 tagen im dauerbetrieb bei laufender pulsmessung geladen werden.
  15. Rezension bezieht sich auf : Polar A370 Fitnesstracker

    Das gerät ist optisch wunderschön und einfach in der bedienung. Schön finde ich, dass das gerät sich einschaltet, wenn man auf die uhr schauen will und die entsprechende handbewegung macht. Die sportprogramme sind gegenüber dem ft4 und rcx3 deutlich verbessert. Die pulsmessung am handgelenk funktioniert einwandfrei. Sogar bei nutzung ohne smartphone kann das gerät die laufstrecke berechnen. Der akku muss nach 2 tagen im dauerbetrieb bei laufender pulsmessung geladen werden.
    1. Das armband zieht wirklich fusseln wie ein magnet an. Auch das silikonarmband ist auf dauer nicht meins (recht schwitzig). Desweiteren zeigte sie mir persönlich nicht schnell genug die uhrzeit an. Erst mach mehreren versuchen ging das display an (es sei denn man drückt den knopf). Für meine bedürfnisse leider die falsche uhr. Für jemanden der sie nur zu trainingszwecken nutzen möchte, ist es dennoch eine gute uhr.
      1. Das armband zieht wirklich fusseln wie ein magnet an. Auch das silikonarmband ist auf dauer nicht meins (recht schwitzig). Desweiteren zeigte sie mir persönlich nicht schnell genug die uhrzeit an. Erst mach mehreren versuchen ging das display an (es sei denn man drückt den knopf). Für meine bedürfnisse leider die falsche uhr. Für jemanden der sie nur zu trainingszwecken nutzen möchte, ist es dennoch eine gute uhr.
  16. Die funktionen sind absolut ausreichend, allerdings muß die uhr jeden tag geladen werden, obwohl keine smartfunktion aktiviert oder sonstige extras.
    1. Die funktionen sind absolut ausreichend, allerdings muß die uhr jeden tag geladen werden, obwohl keine smartfunktion aktiviert oder sonstige extras.

Comments are closed.