Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps : Bin zufrieden. ( Bewertung mit Golffeedback. )

Ich habe 2 jahre lange eine fitbit charge 2 getragen, da ich allerdings mit dem triathlon training angefangen habe brauchte ich nun eine wasserdichte uhr und ich habe mich voll und ganz richtig entschieden für diese tolle garmin uhr. Die bedienung ist sehr einfach und sehr benutzerfreundlich. Man kann die uhr wirklich 100% auf sich abstimmen und alles genau programmieren und sein training damit sehr gut begleiten. Ich würde diese uhr wirklich jedem weiterempfehlen. Sie ist ihr geld absolut wert und ich persönlich erfreue mich jeden tag an dieser uhr und den ganzen funktionen.

Ich hatte mich sehr über die va3 gefreut, seit monaten beobachte ich die preisentwicklung und jetzt beim primeday habe ich für 180 euro zugeschlagen. Ich habe schon die va1 in betrieb und bin sehr zufrieden mit ihrer funktionalität und war entsprechend optimistisch für das nach-nachfolgemodell. Wie bei vielen anderen käufern auch, gab es bei mir schon bei der einrichtung der uhr erhebliche probleme. Auch ein kaltstart (15 sekunden taste drücken) hat nicht geholfen: es erschien dauerhaft das blaue garmin-dreieck im display. Auch garmin-express hat die uhr nicht mehr erkannt. Habe die uhr umgehend zurückgeschickt, eine neue ist unterwegs. Ich berichte, was daraus wird. 18:die neue uhr kam postwendend und ließ sich auch einwandfrei installieren. Wichtig war mir bei der anschaffung, dass die herzfrequenz auch über einen brustgurt gemessen werden kann, da ich die uhr bei richtig anstrengenden Übungen gerne ablege. Die kopplung mit dem externen hr-sensor klappte ebenfalls ohne probleme. Auch die nutzung der bereits vorhandene programmen ist sehr nützlich. Einzig die geringe anzahl an displayvarianten für die uhr ist etwas enttäuschend. Möglicherweise gibt es im download bei garminconnect noch angebote.

Super smartwatch die perfekt den platz zwischen den “billigen” plastikuhren und den profigeräten füllt. Die bedienung ist sehr intuitiv und funktioniert sogar mit handschuhen (touch + scrollen an der seite). Die garmin app ist sehr informativ gehalten und wird durch den store super ergänzt, so konnte ich direkt ein für mich passendes design für die uhrenansicht auswählen und die passenden workouts als app laden. Optimalleider ist die fassung bzw. Deren lackierung (gunmetal variante) sehr empfindlich, nach keinen zwei wochen sind bereits erste microkratzer zu sehen, daher einen punkt abzug.

Nach der vivoactive habe ich eine uhr gesucht mit ähnlichen funktionen, die aber einer klassischen uhr ähnlicher sieht und den puls am handgelenk musst. Preislich wollte ich nicht in die 500er rein und die fenix ist mir auch ein wenig zu klobig. Als passionierter garmin nutzer war der hersteller somit quasi schon geklärt. Die vivoactive 3 fand ich optisch sehr nett. Bedienbarkeit wurde als garmin – einfach beschrieben und soll der alten uhr ähneln. Die bewertungen gehen allerdings sehr weit auseinander. Was mir oft hier gefehlt hat waren die smartphones die probleme beim koppeln haben. Ich habe noch keinmal ein kopplungsproblem gehabt.

  • Herzfrequenzmessung am Handgelenk ist nicht genau genug
  • Bin zufrieden. ( Bewertung mit Golffeedback. )
  • Prima Uhr nach erstem Fehlgriff

Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Schwarzes Silikonarmband, Farbe des Gehäuses: Schiefer
  • GPS-Fitness-Smartwatch mit hochauflösendem Farb-Touchdisplay und Side Swipe, Herzfrequenzmessung am Handgelenk, integriertem GPS-Modul und vorinstallierten Sport-Apps
  • Umfangreiches Fitness-Tracking, 24/7 Information über Stress- und Erholungsphasen, Tracking von Kraft- und Wiederholungstraining, VO2max und Fitness-Alter
  • Smart Notifications (Anzeige von Smartphone Benachrichtigungen) und smarte Funktionen (z.B. Musiksteuerung und Find-my-Phone) sowie Möglichkeit zum Mobile Payment via NFC
  • Wasserdicht (5 ATM) ; Batterielaufzeit: GPS-Modus: Bis zu 13 Stunden, Smart-Modus: Bis zu 7 Tage

Tolle smartwatch mit vielen fitnessfunktionen. Die automatische zählung der zätze funktioniert sehr gut, jedoch muss bei ähnlichen Übungen meistens in der app angepasst werden. Die pulsmessung is für eine handgelenksmesung wirklich gut auch wenn sie etwas lockerer sitzt.

Meine erste sportuhr und bin ich begeistert. Dank der videos auf youtube konnte ich sehr schnell damit umgehen. Ich schätze vor allem die verschiedenen sportarten, sie waren bei anderen uhren nicht selbstverständlich dabei: mountainbiken und bahnenschwimmen. Den höhenmesser finde ich sehr hilfreich (bei skitouren und radeln). Die angaben auf dem ziffernblatt kann man individuell gestalten. Man muß das handy nicht unbedingt dabei haben, wenn man nur kurz eine runde laufen geht. Die uhr zeichnet auf, verbindet sich zu hause via bluetooth wieder mit dem handy und man hat sie in der app. Kann meine gefahrenen routen nachvollziehen. Die möglichen trainingspläne nutze ich nicht, aber es gäbe viele möglichkeiten.

Ich hatte bei der installation und auch beim ersten update keinerlei probleme. Auch den ant+ geschwindigkeitssensor konnte ich problemlos mit der uhr verbinden. Der akku hält bei mir länger als einen tag- aber ein dauertest mit gps steht noch aus- das aufladen geht aber sehr flott.

Nachdem ich mir lange einen anständigen tracker gewünscht habe, aber doch immer zu geizig war, kam mein mann auf die glorreiche idee mir einen zu schenken. Die wahl fiel auf dieses formschöne teil und ich muss sagen ich bin hellauf begeistert. Da ich kein läufer bin und doch eher freizeitaktivitäten und ein wenig sport tracke, kann ich zu den “professionelleren” tools nichts sagen. Mit den bereits getesten bin ich allerdings sehr zufrieden. Wanderungen werden super getrackt, radtouren ebenfalls. Es macht einen riesenspaß sich die ergebnisse und strecken später anzuschauen. Das tracken der stockwerke funktioniert nicht immer optimal, ist aber ja auch eher ein nice to have für mich. Laufen, rad fahren, cardio und yoga habe ich getestet. Schwimmen bisher noch nicht, kommt aber bald. Die schlaffunktion funktioniert auch bestens und gibt alle relevanten infos.

Sie ist der nachfolger zu meiner forerunner 230, da ich den brustgurt nicht mehr ertragen wollte und die forerunner 645 im jänner noch nicht am markt war. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit den funktionen wie auch der optik. Gps wird schnell gefunden, die gemessenen werte sind mit der forerunner 230 ident. Jedoch mit der akkuleistung der 230er kann die vivoactive 3 nicht mithalten. Eineinhalb monate versus eine woche. Jedoch eine sache kann ich leider gar nicht nachvollziehen. Anfangs funktionierte das zählen der etagen einwandfrei (+-3 pro tag), aber mittlerweile werden beim laufen wie auch im alltag beim normalen spazieren gehen so mal 20 etagen gezählt. Die uhr wurde regelmäßig mit wasser gereinigt, alle vorhanden updates eingespielt. Zweimal habe ich sie auf die werkseinstellungen zurück gesetzt, aber immer ohne erfolg. Da mir diese funktion eigentlich keinen mehrwert gibt, habe ich diese kurzer hand deaktiviert.

Prinzipiell in ordnung, weil es – wie von garmin gewohnt – die funktionen in praktikabler form zur verfügung stellt. Für den outdooreinsatz würde ich diese uhr nicht empfehlen, da die handhabung gegenüber dem vorgänger zu sensibel ist. Bei einem dirtrun möchte ich mich aber nicht mit touchscreenherausforderungen abmühen. Entweder die fenix 5 oder das vorgängermodell.

Zu weihnachten habe ich mir die dritte generation der vivoactive gegönnt, nachdem ich nun über 2,5 jahre mit der vivoactive der ersten generation verbracht habe. Mit ihr gab es höhe und tiefen, aber im großen und ganzen war ich zufrieden. Jetzt also das upgrade:das design hat mich viel mehr angesprochen als die 2. Generation und auch das runde display finde ich nach 2 jahren quadratischer ansicht wieder interessant. Ich habe mich für die farbvariante “gun metal grey” entschieden, dasie etwas dezenter und nicht so steril wie die silberne version in erscheinung tritt. Das display der vivoactive 3 ist wie immer auch bei sonnenschein gut abzulesen. An der bedienung des touchscreens ist nicht auszusetzen. Das “side swipe” genannte sensorfeld an der linken gehäuseseite ist ein nettes gimmick um durch menüs vzu scrollen. Dies gelingt jedoch nicht immer präzise genug. Für mich ist die display-auflösung ausreichend.

Sieht schon mehr nach uhr aus wirkt dabei aber nicht klobig, das ist meine zweite von garmin und bis jetzt sehr gut. Einmal eingerichtet nach den persönlichen bedürfnissen und nun nur noch alle 4-5 tage laden (nach nutzung), über die app gekoppelt am telefon oder am pc kann man alles verwalten, für mich optimal. Der akku hält bestimmt bei anderer nutzung länger das liegt aber an jedem selbst, habe die uhr erst 2 monate und kann daher nicht mehr sagen.

Das einzige grösse manko ist die empfindlichkeit des bildschirms. Beim duschen springt diese jedes mal durch das komplette menü. Das hat die vorgänger uhr wesentlich besser gelöst. Aber sonst von den funktionen echt gut. Ich denke diese ist eine uhr für den ambitionierten freizeitsportler der seine werte gerne mal im blick hat und technische spielereien liebt.

Ich bin sehr zufrieden mit dieser uhr. Tolle bedienbarkeit, tolles aussehen, sie ist leicht und angenehm zu tragen. Witzig auch, dass man sich unterschiedliche ziffernblätter runter laden kann. Dass ich die uhr beim laufen auch mit meinem oberarm sensor von polar koppeln kann, macht die herzfrequenzmessung, die ich beim training brauche, genau. Schade, dass die sensoren der garmin alleine bei mir zumindest keine ausreichend genaue messung hinbekommen. Deshalb leider einen stern weniger.

Naja, vieleicht noch nicht ganz, aber nahe dran. Optik: elegant, fast zierlich. Mit anderem armband (standart) läßt sich dieser eindruck steigern oder ins sportliche variieren. Display: gut ablesbar, auch im schwachen licht, der bewegungssensor reagiert zuverlässig und feinfühlig auf die armbewegung. Zusätzlich reicht ein tip auf das ziffernblatt um die beleuchtung zu aktivieren. Für die nach lässt sich dnd einstellen. Watchfaces gibt genug, die installation ist einfach. Sowohl analoge als auch digitale passen sich gut ein. Anwendungen: ausreichend, mir fällt nichts ein, was fehlt. Die präzision habe ich noch nicht durch, das aber war bei garmin eigentlich nie ein problem.

Ich kann die teilweise sehr schlechten bewertungen hier nicht nachvollziehen. Habe keinerlei probleme damit. Alles funktioniert wie es soll. Einzig die akkulaufzeit lässt etwas zu wünschen übrig. 3-4 tage, ist aber akzeptabel.

Das produkt ist absolut empfehlenswert für sportler, welche mit der uhr ihre aktivitäten sowie andere funktionen dokumentieren wollen. Ich hatte in den letzten 2 monaten keine probleme mit der garmin vivoactive 3. Positiv:+ robuste verarbeitung+akkulleistung (bei fast täglichen sportlichen aktivitäten ca. 5 tage)+ große auswahl an aktivitäten+ leichte bedienung während der sporteinheiten (beginn/ ende des trainings, pause, satzbeginn/-ende)+ gute gps-funktion+ relativ genauer schrittzähler+ leichte bedienung mit der garmin-app für die jeweiligen persönlichen einstellungennegatives:- herzfrequenzmessung nicht genau (fehlt halt der pulsgurt)- wiederholungen beim krafttraining werden nicht immer genau erkannt (lassen sich aber sehr leicht nachtragen in der satzpause.)- akkuzeit (hersteller verspricht mehr, aber dennoch wie oben aufgeführt ausreichend)- bluetooth-verbindung wird manchmal nicht erkannt und erst bei nochmaligen aktivieren erkannt.

Sehr gute produkt mit viele funktionen fur activity tracking, unterschiedliche training & planing, und hr messung für cardio training. Leider hatte ich züruck geschikt weil das handgelenk von mein frau ist sehr dunn, passt nicht un zu knobig (für hg < 130mm)wir warten bit ich etwas noch kleines kommt von garmin.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden. Akkulaufzeit bei 20% helligkeit, dauer bluetoothverbindung und viel sportlicher aktivität ca 5-6 tage. Einzig der kalorienverbrauch scheint mir recht hoch zu sein.

Die positiven eigenschaften dieser uhr sind oft beschrieben und ich stimme hier weitgehend zu. Was mir absolut nicht gefällt, ist die herzfrequenzmessung am handgelenk, die aus meiner sicht in der praxis schlichtweg nicht zu gebrauchen ist. (es wird wohl auch nutzer geben, die hier bessere erfahrungen gemacht haben. )das ist sehr schade für die uhr mit ihrem guten funktionsumfang einschließlich einer garmin-typisch ordentlichen gps-einheit. Bei der handgelenkmessung hatte ich nach studium diverser lektüre durchaus mit einer gewissen ungenauigkeit gerechnet. +-10 bpm oder ein zeitversatz während einer einheit von einer halben minute (im vergleich zum brustgurt) wäre für mich irgendwie noch akzeptabel gewesen. Diese genauigkeit wird jedoch leider bei weitem nicht erreicht. Alle tragehinweise des handbuchs sind beherzigt. (wobei der lange vorlauf vor einem trainingsbeginn auch nicht anwendungsfreundlich ist). Bedenklich finde ich dann, dass z.

Das ist wirklich ein sehr gute fitness-uhr von garmin, preis-leistung ist wirklich top. Die uhr hat trotz bezahlbarem preis sehr viele features. Außerdem ist die akkulaufzeit von mehreren tagen wirklich sehr praktisch. Die uhr hat auch einen extra modus für krafttraining bei welchem automatisch die Übung erkannt wird und die wiederholungen gezählt werden. Und die pausenzeiten zwischen den sätzen wird auch angezeigt, alles sehr praktisch. Insgesamt eine super uhr, ich gebe allerdings nur 4 sterne da die pulsmessung am handgelenk nicht immer genau ist, vor allem beim krafttraining werden zum teil sehr falsche werte gemessen. Bei ausdauersportarten sind die werte meistens relativ genau.

Voldoet aan mijn verwachting. Resolutie scherm mocht iets beter zijn. De afmetingen voor mij oké.

Finde die uhr bequem und optisch ansprechend. Finde den akku etwas schwach, aber ansonsten ist die uhr tip top.

Passt auch einem großem kopf (umfang 60cm). Hochwertiges material und toller preis. Würde sofort wieder kaufen.

Ich habe die vivoactive nun seit gut 3 monaten. Da ohne beschreibung geliefert, muss man sich auf seine intuition verlassen, um sie kennen zu lernen. Das funktioniert ganz gut, selbst für einen aus der generation 50+. Mittlerweile kenne ich – glaube ich zumindest – ca. 50-70% der funktionen und vor allem diejenigen weshalb ich mir diese smartwatch gekauft habe. Ich würde sie wieder kaufen.

Ich laufe seit ein paar jahren regelmäßig und habe dies immer mit einer handyapp gemacht. Nach reiflicher Überlegung habe ich mich für diese uhr entschieden, da ich mittlerweile auch vermehrt rad- und schwimmtraining in den alltag einbaue, wofür das handy nur bedingt geeignet ist. Die uhr sollte- rund sein, da ich persönlich eckige uhren nicht mag,- nicht zu klobig sein, da sie mich sonst im alltag (rucksack, jacken, etc. ) stören würde- sowohl zum anzug, als auch zu lockerer kleidung passenalso fiel die wahl auf dieses modell, zumal ich im bekanntenkreis nur gutes über garmin gehört habe. Die uhr an sich ist hochwertig verarbeitet und entspricht den oben genannten vorstellungen. Die steuerung ist intuitiv, die app und auch die weboberfläche ist viel besser und ausgereifter als ich es mir hätte vorstellen können. Gut gefällt mir, dass ich je nach situation das ziffernblatt wechseln kann und auch jede menge andere designs aus dem netz laden kann. Allerdings darf man sich nicht von den abbildungen im internet täuschen lassen – das display ist definitiv nicht so kontrastreich und klar wie abgebildet. Bisher hatte ich einmal den fall, dass die uhr bei einer neuen nachricht nicht mehr vibrierte. Ich habe darauf hin die uhr neu gestartet und alles war wieder in ordnung.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch - vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay
Rating
1,0 of 5 stars, based on 147 reviews

One thought on “Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps : Bin zufrieden. ( Bewertung mit Golffeedback. )”

  1. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Sehr schöne uhr von garmin, funktioniert alles sehr gut ,bin sehr zufrieden.
  2. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Die pulsuhr ist an für sich ganz gut, die zahlreichen, vorinstallierten out-und indoor-apps decken die meisten erwartungen der ambitionierten hobbysportler/innen ab. Wenn es nicht ein katastrophal schwacher akku dabei wäre. Der musste nämlich nach 2 tagen aktivitäten (gps 1. 5 stunden, 2 mal crosstrainer je 40 minuten) wieder an die ladestation (bei 10 %) – aufgeladen verliert der akku pro stunde ohne gps-aktivitäten 2-3%. Eh klar – in einer so schmalen uhr kann kein starker akku sein. Die uhr geht deshalb zurück.
    1. Die pulsuhr ist an für sich ganz gut, die zahlreichen, vorinstallierten out-und indoor-apps decken die meisten erwartungen der ambitionierten hobbysportler/innen ab. Wenn es nicht ein katastrophal schwacher akku dabei wäre. Der musste nämlich nach 2 tagen aktivitäten (gps 1. 5 stunden, 2 mal crosstrainer je 40 minuten) wieder an die ladestation (bei 10 %) – aufgeladen verliert der akku pro stunde ohne gps-aktivitäten 2-3%. Eh klar – in einer so schmalen uhr kann kein starker akku sein. Die uhr geht deshalb zurück.
  3. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    . Aber mich ärgert die etagen-berechnung etwas. Bin heute bestimmt an die 20 mal vom keller in den ersten stock gegangen und am ende des tages stehen gerade mal 2 etagen in der anzeige. Die erkennung von schritten, schlaf und puls funktionieren. Aber wenn ich mit dem rad fahre, wird dies nicht automatisch erkannt ?. In der software finde ich nichts dazu. Mein handy mit google fit erkennt das sofort. Ich hoffe dass per software noch nachgebessert wird, der der rest ist toll.
  4. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    . Aber mich ärgert die etagen-berechnung etwas. Bin heute bestimmt an die 20 mal vom keller in den ersten stock gegangen und am ende des tages stehen gerade mal 2 etagen in der anzeige. Die erkennung von schritten, schlaf und puls funktionieren. Aber wenn ich mit dem rad fahre, wird dies nicht automatisch erkannt ?. In der software finde ich nichts dazu. Mein handy mit google fit erkennt das sofort. Ich hoffe dass per software noch nachgebessert wird, der der rest ist toll.
  5. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Das produkt selbst ist gar nicht so schlecht, allerdings funktioniert die höhenmessung nicht richtig. Es wurde ein update versprochen aber das problem ist noch nicht gelöst. Also rennradfahrer mit wohnsitz in den alpen sind über 10% abweichung von der tatsächlichen höhe nicht akzeptabel. Werde das gerät wohl zurück schicken, wenn kein update kommt.
    1. Das produkt selbst ist gar nicht so schlecht, allerdings funktioniert die höhenmessung nicht richtig. Es wurde ein update versprochen aber das problem ist noch nicht gelöst. Also rennradfahrer mit wohnsitz in den alpen sind über 10% abweichung von der tatsächlichen höhe nicht akzeptabel. Werde das gerät wohl zurück schicken, wenn kein update kommt.
      1. Die uhr ist wirklich schön, lässt sich einfach bedienen usw. Aber was denkt sich garmin dabei, eine sportuhr mit so einem kurzem armband anzubieten. Ich habe nun wirklich nur durchschnittlich trainierte arme, bekomme das teil aber nur so gerade zu. Dabei ist natürlich die gefahr riesig, die uhr zu verlieren. Wo ist das problem, wenigstens 2 größen anzubieten, wie bei der vivoactive hr?oder wenigstens ein armband, welchen 10mm länger ist?ich müsste jetzt noch mal 30€ zahlen, damit ich ein 8mm größeres armband bekomme. Man kann auch produktpaletten kaputt sparen. Mein gott, 10mm mehr silikon treibt garmin nun nicht gerade in den ruin.
  6. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Die uhr ist wirklich schön, lässt sich einfach bedienen usw. Aber was denkt sich garmin dabei, eine sportuhr mit so einem kurzem armband anzubieten. Ich habe nun wirklich nur durchschnittlich trainierte arme, bekomme das teil aber nur so gerade zu. Dabei ist natürlich die gefahr riesig, die uhr zu verlieren. Wo ist das problem, wenigstens 2 größen anzubieten, wie bei der vivoactive hr?oder wenigstens ein armband, welchen 10mm länger ist?ich müsste jetzt noch mal 30€ zahlen, damit ich ein 8mm größeres armband bekomme. Man kann auch produktpaletten kaputt sparen. Mein gott, 10mm mehr silikon treibt garmin nun nicht gerade in den ruin.
    1. Ich habe die uhr jetzt einige monate dauern an (abgesehen vom laden). Lade die uhr ca 1 mal die woche bei 3 x sport (ca eine stunde, 2x mit gps ). Ich bin sehr zufrieden mit der qualität. Ich sehe noch keine kratzer auf dem gehäuse oder dem glas. Ich war mit der uhr schwimmen im salzwasser (meer) , süßwasser (pool) , habe cross training , laufen gemacht. Sie läuft zuverlässig und kommuniziert ohne probleme mit dem handy. Auch einen coach habe ich eingerichtet. Der ist unter umständen sinnvoll für ziele (5km lauf z. )im ganzen ist es eine sehr schöne uhr.
      1. Ich habe die uhr jetzt einige monate dauern an (abgesehen vom laden). Lade die uhr ca 1 mal die woche bei 3 x sport (ca eine stunde, 2x mit gps ). Ich bin sehr zufrieden mit der qualität. Ich sehe noch keine kratzer auf dem gehäuse oder dem glas. Ich war mit der uhr schwimmen im salzwasser (meer) , süßwasser (pool) , habe cross training , laufen gemacht. Sie läuft zuverlässig und kommuniziert ohne probleme mit dem handy. Auch einen coach habe ich eingerichtet. Der ist unter umständen sinnvoll für ziele (5km lauf z. )im ganzen ist es eine sehr schöne uhr.
  7. Lässt sich individuell auf die wünsche des trägers anpassen. Watchface wie man will, individuelle trainings können programmiert werden. Für den freizeitläufer absolut geeignet.
    1. Lässt sich individuell auf die wünsche des trägers anpassen. Watchface wie man will, individuelle trainings können programmiert werden. Für den freizeitläufer absolut geeignet.
      1. Barometer/höhenmesser funktioniert seit ca. 6 monaten sehr ungenau da garmin ein update gemacht und es seit dem nicht mehr hinbekommt. Beim support bekommt man immer die gleiche antwort: es ist ein sw problem und man arbeitet mich hochdruck daran das problem zu lösen. :(sonst ein tolles gerät aber ohne barometer ist jeder radfahrt, lauf, wanderung und auch der fitnesstracker wertlos.
  8. Barometer/höhenmesser funktioniert seit ca. 6 monaten sehr ungenau da garmin ein update gemacht und es seit dem nicht mehr hinbekommt. Beim support bekommt man immer die gleiche antwort: es ist ein sw problem und man arbeitet mich hochdruck daran das problem zu lösen. :(sonst ein tolles gerät aber ohne barometer ist jeder radfahrt, lauf, wanderung und auch der fitnesstracker wertlos.
    1. Aktualisierung mit handy dauert ewigverbindung über bluetooth nur mit gps möglich. Etc?hat sehr wenige ziffernblätter in der auswahlrelativ schwacher akku trotz weniger nutzung.
  9. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Aktualisierung mit handy dauert ewigverbindung über bluetooth nur mit gps möglich. Etc?hat sehr wenige ziffernblätter in der auswahlrelativ schwacher akku trotz weniger nutzung.
    1. Ist wirklich altes einwandfrei. Was ich nicht verstehe und weshalb es 2 sterne abzug gibt, ist dass das gps und die damit verbundene aufzeichnung um ein nicht unerhebliches maß von der realität abweicht. Ich war bisher mit der uhr 15-20 mal laufen u. Auf meiner heimstrecke, und die abweichung ist wirklich fast nicht tragbar (mindestens 50m auf 1km). Wenn das gefixt werden würde, würde es von mir tatsächlich 5 von 5 sternen geben.
      1. Ist wirklich altes einwandfrei. Was ich nicht verstehe und weshalb es 2 sterne abzug gibt, ist dass das gps und die damit verbundene aufzeichnung um ein nicht unerhebliches maß von der realität abweicht. Ich war bisher mit der uhr 15-20 mal laufen u. Auf meiner heimstrecke, und die abweichung ist wirklich fast nicht tragbar (mindestens 50m auf 1km). Wenn das gefixt werden würde, würde es von mir tatsächlich 5 von 5 sternen geben.
  10. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Ich mach die rezension einigermaßen kurz – die vivoactive 3 tut was sie soll und ist als sportwatch hervorragend geeignet, hat aber einige schwächen. Daher am ehesten als pro- und contra-liste:pro:- ultraleichte uhr- guter screen- akku hält wirklich lang- gut zu bedienen- per nfc mit der uhr zu bezahlen – gesichtausdruck mancher verkäufer?. ;-)contra:- höhenmesser ist schrott. München liegt angeblich auf 180m und mein urlaubsflieger flog in 1300 meter höhe. – gps langsam- garmin app ist von der bedienung eine katastrophe- von der haptik her hätte ich mir etwas mehr wertigkeit versprochen- wie bei vielen uhren bekomme ich vom verschluss ausschlag (vermutlich nickel-anteil)alles in allem trage ich die garmin trotz der schwächen mit anderem armband fast täglich, egal ob bei aktivität oder bei der arbeit. Wen die schwächen nicht stören bekommt eine sehr schöne sport/smartwatch, die sich gut verwenden lässt.
    1. Ich mach die rezension einigermaßen kurz – die vivoactive 3 tut was sie soll und ist als sportwatch hervorragend geeignet, hat aber einige schwächen. Daher am ehesten als pro- und contra-liste:pro:- ultraleichte uhr- guter screen- akku hält wirklich lang- gut zu bedienen- per nfc mit der uhr zu bezahlen – gesichtausdruck mancher verkäufer?. ;-)contra:- höhenmesser ist schrott. München liegt angeblich auf 180m und mein urlaubsflieger flog in 1300 meter höhe. – gps langsam- garmin app ist von der bedienung eine katastrophe- von der haptik her hätte ich mir etwas mehr wertigkeit versprochen- wie bei vielen uhren bekomme ich vom verschluss ausschlag (vermutlich nickel-anteil)alles in allem trage ich die garmin trotz der schwächen mit anderem armband fast täglich, egal ob bei aktivität oder bei der arbeit. Wen die schwächen nicht stören bekommt eine sehr schöne sport/smartwatch, die sich gut verwenden lässt.
      1. Garmin might not be known to the fitbit/apple watch crowds, however, it does have a good name in sporty crowds – and for good reasons. Fairly waterproof, working gps, steps, floors climbed counters, basic mapping and routing, all-day heartbeat, sleep tracking and more is all included. You will most likely want to get a separate hr monitor for better accuracy if you are more serious about the sporty side but otherwise – what more could you want?. It can deal with your running, cycling, swimming, skiing and other shenenigans quite well. For the more smart/style oriented folks – vivoactive looks more like a traditional “watch” than most sports trackers. It does not look bulky even on my rather thin arms. You can tweak the display quite a bit – there is a large collection of watch faces you can change at will in the garmin connect app. Maybe even switch it up based on occasion if you feel like it 🙂 it does not lag behind in the smarts department either – it can be configured to display any notification appearing on your phone, calendar events, summaries of your daily activities and more. It is not a self-contained phone replacement, but other than that it pairs with it quite nicely. I can’t count how many times i have used the “find my phone” function.
  11. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Garmin might not be known to the fitbit/apple watch crowds, however, it does have a good name in sporty crowds – and for good reasons. Fairly waterproof, working gps, steps, floors climbed counters, basic mapping and routing, all-day heartbeat, sleep tracking and more is all included. You will most likely want to get a separate hr monitor for better accuracy if you are more serious about the sporty side but otherwise – what more could you want?. It can deal with your running, cycling, swimming, skiing and other shenenigans quite well. For the more smart/style oriented folks – vivoactive looks more like a traditional “watch” than most sports trackers. It does not look bulky even on my rather thin arms. You can tweak the display quite a bit – there is a large collection of watch faces you can change at will in the garmin connect app. Maybe even switch it up based on occasion if you feel like it 🙂 it does not lag behind in the smarts department either – it can be configured to display any notification appearing on your phone, calendar events, summaries of your daily activities and more. It is not a self-contained phone replacement, but other than that it pairs with it quite nicely. I can’t count how many times i have used the “find my phone” function.
  12. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Die schwimmfunktion hat massive mängel. Heute bin ich 1000m auf 50m bahnen geschwommen. Beim start habe ich dies auch entsprechend eingestellt (also 50m bahnen). Nach 100m zeigt die uhr noch 100mnach 200m schon 250mnach 300m schon 550mnach 1000m hat die uhr 2250m angezeigtdie garmin-app zeigte mir später in der auswertung als beste rundezeit 22sec auf 100m. Yeah, ich werde wohl demnächste die gesamte schwimmelite der welt trainieren. Durchschnittlicher swolf: 57anscheinend hat man versucht bei der uhr alle möglichen funktionen mit reinzupacken, obwohl die hardware es offensichtlich nicht hergibt. Ich kann vom kauf der uhr nur abraten und habe sie heute zurückgeschickt.
    1. Die schwimmfunktion hat massive mängel. Heute bin ich 1000m auf 50m bahnen geschwommen. Beim start habe ich dies auch entsprechend eingestellt (also 50m bahnen). Nach 100m zeigt die uhr noch 100mnach 200m schon 250mnach 300m schon 550mnach 1000m hat die uhr 2250m angezeigtdie garmin-app zeigte mir später in der auswertung als beste rundezeit 22sec auf 100m. Yeah, ich werde wohl demnächste die gesamte schwimmelite der welt trainieren. Durchschnittlicher swolf: 57anscheinend hat man versucht bei der uhr alle möglichen funktionen mit reinzupacken, obwohl die hardware es offensichtlich nicht hergibt. Ich kann vom kauf der uhr nur abraten und habe sie heute zurückgeschickt.
      1. Meine frau und ich hatten uns jeweils eine garmin vívoactive 3 bestellt, die auch zeitnah geliefert wurden. Wir beide benutzten vorher polar m430 uhren, bei der uns die brustgurte nervten (unzuverlässig, unbequem und batteriefressend). Desweitern blieb die polar (z. Bei der schlafaufzeichnung) weit hinter den möglichkeiten. Eines vorneweg: über die funktionen als „smartwatch“ kann ich gar nichts sagen, da wir an diesen funktionen (z. Nachrichten empfangen, musiksteuerung, etc. ) nicht interessiert sind und sie nicht nutzen. Die bluetooth-verbindung zum smartphone zur app garmin connect funktioniert jedenfalls nach einigen anlaufschwierigkeiten sehr gut.
  13. Meine frau und ich hatten uns jeweils eine garmin vívoactive 3 bestellt, die auch zeitnah geliefert wurden. Wir beide benutzten vorher polar m430 uhren, bei der uns die brustgurte nervten (unzuverlässig, unbequem und batteriefressend). Desweitern blieb die polar (z. Bei der schlafaufzeichnung) weit hinter den möglichkeiten. Eines vorneweg: über die funktionen als „smartwatch“ kann ich gar nichts sagen, da wir an diesen funktionen (z. Nachrichten empfangen, musiksteuerung, etc. ) nicht interessiert sind und sie nicht nutzen. Die bluetooth-verbindung zum smartphone zur app garmin connect funktioniert jedenfalls nach einigen anlaufschwierigkeiten sehr gut.
    1. Eine (smarte) sportuhr habe ich schon längere zeit gesucht. Bislang hatte mich aber technisch und optisch nichts wirklich überzeugen können. Dazu kamen dann einige erfahrungsberichte, die meine vermutungen (funktionen, zuverlässigkeit, akku) bestätigt haben. Bei der garmin-uhr traute ich mich dann doch. Nachdem ich einige videos gesehen und berichte gelesen hatte, entschloss ich mich zum kauf. Die ware kam dann auch 1-2 tage später und wenige minuten später war der karton offen und die uhr hing bereits zwecks produktregistrierung, updates und aufladen am usb-port meines pcs. Nach dem update lief die uhr in einem loop (startvorgang-dreieck) und kam aus diesem nicht mehr heraus. Also suchte ich im internet nach diesem fehler und musste schwer schlucken.
  14. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Eine (smarte) sportuhr habe ich schon längere zeit gesucht. Bislang hatte mich aber technisch und optisch nichts wirklich überzeugen können. Dazu kamen dann einige erfahrungsberichte, die meine vermutungen (funktionen, zuverlässigkeit, akku) bestätigt haben. Bei der garmin-uhr traute ich mich dann doch. Nachdem ich einige videos gesehen und berichte gelesen hatte, entschloss ich mich zum kauf. Die ware kam dann auch 1-2 tage später und wenige minuten später war der karton offen und die uhr hing bereits zwecks produktregistrierung, updates und aufladen am usb-port meines pcs. Nach dem update lief die uhr in einem loop (startvorgang-dreieck) und kam aus diesem nicht mehr heraus. Also suchte ich im internet nach diesem fehler und musste schwer schlucken.
    1. I thought vivoactive will be new generation sport watch but it is not. Comparing to my friends samsung gear it is terrible. Track is way off and gps start tracking with delay. Software is updated but nothing interesting changes for user. Only design is nice but display colors are worse than samsung. I paid much more than for samsung gear and now i know it was the worst decision according to smartwatch. I even tried to argue that garmin is better.
  15. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    I thought vivoactive will be new generation sport watch but it is not. Comparing to my friends samsung gear it is terrible. Track is way off and gps start tracking with delay. Software is updated but nothing interesting changes for user. Only design is nice but display colors are worse than samsung. I paid much more than for samsung gear and now i know it was the worst decision according to smartwatch. I even tried to argue that garmin is better.
  16. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Die vivoactive 3 hat mir anfangs gut gefallen, um meine crossfit workouts zu tracken. Ok, die pulsmessung funktiniert nur bei trockener haut, aber in verbindung mit dem brustgurt kann man darüber hinweg sehen. Aber seit drei monaten werden die intensivminuten nicht mehr richtig gezählt. Demnach bin ich durch meine arbeit (sitzend) mehr sportlich als nach einer stunde crossfit. Ein austausch der uhr hat nichts gebracht. Garmin in deutschland scheint auch nichts davon zu wissen und ist immer wieder überrascht von dem, was ich berichte. Aber eine lösung gibt es wohl nicht. Es gibt auch keine antworten per email mehr. Und der händler hat noch nie geantwortet. Was jetzt auch neu ist, dass die zähler (schritte, stufen, intensivminuten) nicht mehr zurück gesetzt werden.
    1. Die vivoactive 3 hat mir anfangs gut gefallen, um meine crossfit workouts zu tracken. Ok, die pulsmessung funktiniert nur bei trockener haut, aber in verbindung mit dem brustgurt kann man darüber hinweg sehen. Aber seit drei monaten werden die intensivminuten nicht mehr richtig gezählt. Demnach bin ich durch meine arbeit (sitzend) mehr sportlich als nach einer stunde crossfit. Ein austausch der uhr hat nichts gebracht. Garmin in deutschland scheint auch nichts davon zu wissen und ist immer wieder überrascht von dem, was ich berichte. Aber eine lösung gibt es wohl nicht. Es gibt auch keine antworten per email mehr. Und der händler hat noch nie geantwortet. Was jetzt auch neu ist, dass die zähler (schritte, stufen, intensivminuten) nicht mehr zurück gesetzt werden.
  17. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Ich dachte ich kaufe ein markenprodukt, das entsprechend gut funktioniert etc. Werte stimmen alle nicht (außer zeit und gps)datensammelaktion per appzu teuer, billigere modelle können auch nicht schlechter seinunbequemals fitnesstracker nicht nutzbarfür den sport erst nutzbar wenn man einen brustgurt dazu kauftonline viele optionen für uhr, widgets etc. Gratis downloadbargenaueres:kein einziger der werte stimmt (außer zeit und gps):hf ist meist höher als tatsächlich ca 10-20bpmhöhenmessung schwankt radikal: meine wohnung liegt je nach tag zwischen 236 und 262mstockwerke zählen: naja da die höhenmessung nicht funktioniert, ist der wert auch dauernd falschkalorien kann man ja schlecht kontrollierenschrittzähler hat eine ca. 10%ige abweichung – klingt nicht viel und wird wohl bei den meisten geräten nicht 100% akkurat sein, aber naja 10% bei einer tages vorgabe von 5000 schritten ist halt doch so einigesum überhaupt oder halbwegs genaue werte beim puls zu bekommen muss die uhr außerdem sehr eng angelegt werden (abdrücke sind die folge), beim sport (laufen) schwankt der wert auch massiv und daher ist das gerät dafür nciht nutzbar. Das armband ist eben gummi und bei der engen anlage dann entsprechend unangenehm und man schwitzt dauernd. Der höhenmesser und der zähler für stockwerke können nicht kalibriert werden, was ärgerlich ist bei den schwankungen, außerdem ist nicht jedes stockwerk 3m. Die app fürs smartphone ist sehr gewöhnungsbedürftig aber erlaubt viele daten einfach nciht freizugeben für den garminserver, nur dann ist die funktionalität massiv eingeschränkt, was sehr ärgerlich ist, da es dafür keinen grund gibt außer daten sammeln. Eine ordnetliche offline app, wäre sicher kein problem, denn um die dateneines tages, oder einer trainingseinheit auszuwerten, benötigt es keinen server, das schafft mittlerweile jedes mittelklasse samrtphone.
    1. Ich dachte ich kaufe ein markenprodukt, das entsprechend gut funktioniert etc. Werte stimmen alle nicht (außer zeit und gps)datensammelaktion per appzu teuer, billigere modelle können auch nicht schlechter seinunbequemals fitnesstracker nicht nutzbarfür den sport erst nutzbar wenn man einen brustgurt dazu kauftonline viele optionen für uhr, widgets etc. Gratis downloadbargenaueres:kein einziger der werte stimmt (außer zeit und gps):hf ist meist höher als tatsächlich ca 10-20bpmhöhenmessung schwankt radikal: meine wohnung liegt je nach tag zwischen 236 und 262mstockwerke zählen: naja da die höhenmessung nicht funktioniert, ist der wert auch dauernd falschkalorien kann man ja schlecht kontrollierenschrittzähler hat eine ca. 10%ige abweichung – klingt nicht viel und wird wohl bei den meisten geräten nicht 100% akkurat sein, aber naja 10% bei einer tages vorgabe von 5000 schritten ist halt doch so einigesum überhaupt oder halbwegs genaue werte beim puls zu bekommen muss die uhr außerdem sehr eng angelegt werden (abdrücke sind die folge), beim sport (laufen) schwankt der wert auch massiv und daher ist das gerät dafür nciht nutzbar. Das armband ist eben gummi und bei der engen anlage dann entsprechend unangenehm und man schwitzt dauernd. Der höhenmesser und der zähler für stockwerke können nicht kalibriert werden, was ärgerlich ist bei den schwankungen, außerdem ist nicht jedes stockwerk 3m. Die app fürs smartphone ist sehr gewöhnungsbedürftig aber erlaubt viele daten einfach nciht freizugeben für den garminserver, nur dann ist die funktionalität massiv eingeschränkt, was sehr ärgerlich ist, da es dafür keinen grund gibt außer daten sammeln. Eine ordnetliche offline app, wäre sicher kein problem, denn um die dateneines tages, oder einer trainingseinheit auszuwerten, benötigt es keinen server, das schafft mittlerweile jedes mittelklasse samrtphone.
      1. Als smartwatch okayaber als fitness tecker nicht. Bedienung mit touchdisplay ist einfach nicht praktikabel, akkulaufzeit schwach. Hab mir eine fenix 3 gekauft jetzt bin ich glücklich.
  18. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Als smartwatch okayaber als fitness tecker nicht. Bedienung mit touchdisplay ist einfach nicht praktikabel, akkulaufzeit schwach. Hab mir eine fenix 3 gekauft jetzt bin ich glücklich.
    1. Very good looking, light, easy to handle. Minus, does not find gps signal sometimes and elevation gain/loss not accurate at all. Still happy with it, but will switch to a watch with gravimetric sensor soon.
      1. Very good looking, light, easy to handle. Minus, does not find gps signal sometimes and elevation gain/loss not accurate at all. Still happy with it, but will switch to a watch with gravimetric sensor soon.
  19. Bin seit über 10 jahren ein garmin kunde und war bis jetzt mit der marke eigentlich sehr zufrieden. Mit der vivoactive 3 hat garmin endlich mal eine kompakte uhr mit einem ansprechendem design auf den markt gebracht. Ich war gleich feuer und flamme und so mußte die uhr gleich her. Nach mittlerweile 8 monaten intensiven gebrauch, hat die anfängliche begeisterung komplett abgenommen und ins gegenteil gekehrt. Für das tracken meiner aktivitäten (cross skating und radfahren) ist die uhr aufgrund von nicht funktionierender messung der höhenmeter nicht zu gebrauchen. Die uhr zeigt grundsätzlich zwischen 20 und 40% weniger absolvierter höhenmeter an, als die uhren meiner trainingskollegen (polar v800 oder suunto). Garmin support verwies auf den neuesten update, welcher ebenfalls keine besserung brachte. Mit den kleineren mankos, wie der immer wieder unabsichtlichen verstellung der uhr durch den seitlichen touchregler, oder dem stark herausragenden taster der sich beim stockeinsatz während dem langlaufen bzw. Cross skaten in das handgelenk bohrt bis es blutet, würde ich leben können, aber das mit der höhenmessung ist ein no go. Aus diesem grund werde ich wohl zur konkurrenz wechseln.
  20. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Bin seit über 10 jahren ein garmin kunde und war bis jetzt mit der marke eigentlich sehr zufrieden. Mit der vivoactive 3 hat garmin endlich mal eine kompakte uhr mit einem ansprechendem design auf den markt gebracht. Ich war gleich feuer und flamme und so mußte die uhr gleich her. Nach mittlerweile 8 monaten intensiven gebrauch, hat die anfängliche begeisterung komplett abgenommen und ins gegenteil gekehrt. Für das tracken meiner aktivitäten (cross skating und radfahren) ist die uhr aufgrund von nicht funktionierender messung der höhenmeter nicht zu gebrauchen. Die uhr zeigt grundsätzlich zwischen 20 und 40% weniger absolvierter höhenmeter an, als die uhren meiner trainingskollegen (polar v800 oder suunto). Garmin support verwies auf den neuesten update, welcher ebenfalls keine besserung brachte. Mit den kleineren mankos, wie der immer wieder unabsichtlichen verstellung der uhr durch den seitlichen touchregler, oder dem stark herausragenden taster der sich beim stockeinsatz während dem langlaufen bzw. Cross skaten in das handgelenk bohrt bis es blutet, würde ich leben können, aber das mit der höhenmessung ist ein no go. Aus diesem grund werde ich wohl zur konkurrenz wechseln.
  21. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Da meine samsung gear fit 2 es nicht mehr hinbekommen hat nach einem update den puls richtig zu messen und es beim samsungsä support keinen interessiert hat, bin ich auf die garmin umgestiegen. Ich nutze die uhr hauptsächlich zum fahrradfahren und ab und an mal kraftsport. Vorteile:+ sehr schnelles gps (findet es nach ca. 5 sek)+gps sehr genau+ display ist sehr gut zu erkennen, auch bei direkter sonneneinstrahlung+ trainingspläne können erstellt werden+ trägt sich angenehmneutral:+/- akku hält relativ lange / fast wie angegeben+/- anzahl der wiederholung beim kraftsport wird nicht immer richtig erkanntnegativ:- es gibt keine information was für ein update installiert wurde- schade das man nicht alles über die app einstellen kann sondern vieles nur an der uhr- man muss die uhr 2x direkt hintereinander synchronisieren damit alle daten übertragen werden(z. Schlaf geht nie beim ersten mal)im vergleich zur gear fit 2 ist diese uhr wesentlich besser.
    1. Da meine samsung gear fit 2 es nicht mehr hinbekommen hat nach einem update den puls richtig zu messen und es beim samsungsä support keinen interessiert hat, bin ich auf die garmin umgestiegen. Ich nutze die uhr hauptsächlich zum fahrradfahren und ab und an mal kraftsport. Vorteile:+ sehr schnelles gps (findet es nach ca. 5 sek)+gps sehr genau+ display ist sehr gut zu erkennen, auch bei direkter sonneneinstrahlung+ trainingspläne können erstellt werden+ trägt sich angenehmneutral:+/- akku hält relativ lange / fast wie angegeben+/- anzahl der wiederholung beim kraftsport wird nicht immer richtig erkanntnegativ:- es gibt keine information was für ein update installiert wurde- schade das man nicht alles über die app einstellen kann sondern vieles nur an der uhr- man muss die uhr 2x direkt hintereinander synchronisieren damit alle daten übertragen werden(z. Schlaf geht nie beim ersten mal)im vergleich zur gear fit 2 ist diese uhr wesentlich besser.
  22. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Ich war seit kurzem auf der suche nach einem sporttracker und im rahmen des primedays musste ich nicht lange überlegen und habe mich für die vivoactive 3 entschieden. Für mich sprechen alleine schon die mehreren sportprofile. Ich persönlich nutze die uhr für das laufen, krafttraining, radfahren und sup. Auch die restlichen funktionen, wie herzfrequenzmessung und schlafüberwachung sind nicht zu verachten. Wer sein training optimieren möchte oder einfach genauere infos haben möchte, sollte sich die uhr zulegen. Sie erkennt zum teil sogar die wiederholungen beim krafttraining.
    1. Ich war seit kurzem auf der suche nach einem sporttracker und im rahmen des primedays musste ich nicht lange überlegen und habe mich für die vivoactive 3 entschieden. Für mich sprechen alleine schon die mehreren sportprofile. Ich persönlich nutze die uhr für das laufen, krafttraining, radfahren und sup. Auch die restlichen funktionen, wie herzfrequenzmessung und schlafüberwachung sind nicht zu verachten. Wer sein training optimieren möchte oder einfach genauere infos haben möchte, sollte sich die uhr zulegen. Sie erkennt zum teil sogar die wiederholungen beim krafttraining.
      1. Also ich hab die uhr bei mediamarkt für 150 euro geschossen. Dachte nimmste mal mit zum gucken wie die so ist. Ich muss sagen das ich positiv überrascht bin. Sie lässt sich bequem tragen und zeigt alle relevanten daten an. Die garmin connect app ist perfekt.
  23. Also ich hab die uhr bei mediamarkt für 150 euro geschossen. Dachte nimmste mal mit zum gucken wie die so ist. Ich muss sagen das ich positiv überrascht bin. Sie lässt sich bequem tragen und zeigt alle relevanten daten an. Die garmin connect app ist perfekt.
    1. Ich hatte vorher schon die vivoactive hr. Da mir diese kaputtgegangen ist habe ich mich für den nachfolger entschieden. Die bedienung gestaltet sich sehr einfach. Beim ersten start wird man direkt durch eine inbetriebnahme geleitet sodass auch direkt das handy verbunden ist. Verarbeitung ist wie erwartet sehr gut und auch das farbdisplay gefällt mir sehr. Das armband finde ich persönlich etwas schmal aber das ist sicherlich geschmackssache, daher auch keinen punkt abzug.
      1. Ich hatte vorher schon die vivoactive hr. Da mir diese kaputtgegangen ist habe ich mich für den nachfolger entschieden. Die bedienung gestaltet sich sehr einfach. Beim ersten start wird man direkt durch eine inbetriebnahme geleitet sodass auch direkt das handy verbunden ist. Verarbeitung ist wie erwartet sehr gut und auch das farbdisplay gefällt mir sehr. Das armband finde ich persönlich etwas schmal aber das ist sicherlich geschmackssache, daher auch keinen punkt abzug.
  24. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Ich habe die uhr während der prime aktionstage stark vergünstigt gekauft. Die uhr ist eigenltich nicht schlecht aber als iphone benutzer hatte ich einfach das gefühl viele funktionen nicht richtig oder anders gesagt nicht das volle potenzial nutzen zu können. Ich hatte schon mehrere nicht apple produkte in kombination mit meinem iphone im einsatz und leider am ende immer, wie auch dieses produkt, zurückgeschickt oder verkauft.
    1. Ich habe die uhr während der prime aktionstage stark vergünstigt gekauft. Die uhr ist eigenltich nicht schlecht aber als iphone benutzer hatte ich einfach das gefühl viele funktionen nicht richtig oder anders gesagt nicht das volle potenzial nutzen zu können. Ich hatte schon mehrere nicht apple produkte in kombination mit meinem iphone im einsatz und leider am ende immer, wie auch dieses produkt, zurückgeschickt oder verkauft.
  25. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Die uhr tut weitestgehend was sie soll, die herzfrequenzmessung funktioniert einigermaßen. Nutzt man die uhr intensiv, so ist der akku spätestens nach zwei tagen leer. Unvollständig deshalb weil die firmware immer für Überraschungen sorgt. Die garmin philosopie: 3 bugs beseitigen, 4 reinprogrammieren hat schon seit 20 jahren betand und wir noch weitere 20 jahre im pott vertreten seinwas gar nicht geht ist das armband, erstens ist es für meine armgelenke zu kurz und zweitens aus silicon. Schwitzt mal also bei spot sojuckt es unter dem silicon-armband sehr unangenehm. Man kann bei einem kaufpreis in diser größenordnung ein ordentliches armband erwarten und nicht so ein billigteil.
  26. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Die uhr tut weitestgehend was sie soll, die herzfrequenzmessung funktioniert einigermaßen. Nutzt man die uhr intensiv, so ist der akku spätestens nach zwei tagen leer. Unvollständig deshalb weil die firmware immer für Überraschungen sorgt. Die garmin philosopie: 3 bugs beseitigen, 4 reinprogrammieren hat schon seit 20 jahren betand und wir noch weitere 20 jahre im pott vertreten seinwas gar nicht geht ist das armband, erstens ist es für meine armgelenke zu kurz und zweitens aus silicon. Schwitzt mal also bei spot sojuckt es unter dem silicon-armband sehr unangenehm. Man kann bei einem kaufpreis in diser größenordnung ein ordentliches armband erwarten und nicht so ein billigteil.
  27. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Ich habe schon seit längerem nach solch einer uhr gesucht. Mich haben die technischen details überzeugt, vor allem die lange akkulaufzeit und wasserdichtheit haben mich überzeugt. Das design finde ich auch sehr gelungen. Ich trage die watch 24/7, auch beim schlafen stört sie nicht. Ich kann jedem diese uhr nur empfehlen der auf der suche nach einer alltags-smartwatch ist. Die sport-funktionen sind auch hervorzuheben. Gps läuft im wald perfekt und meine läufe werden sauber aufgezeichnet.
  28. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Ich habe schon seit längerem nach solch einer uhr gesucht. Mich haben die technischen details überzeugt, vor allem die lange akkulaufzeit und wasserdichtheit haben mich überzeugt. Das design finde ich auch sehr gelungen. Ich trage die watch 24/7, auch beim schlafen stört sie nicht. Ich kann jedem diese uhr nur empfehlen der auf der suche nach einer alltags-smartwatch ist. Die sport-funktionen sind auch hervorzuheben. Gps läuft im wald perfekt und meine läufe werden sauber aufgezeichnet.
    1. Absolut geile uhr mit länger akku laufzeit 5-6 tage ab sie auch zum baden und schwimmen dran und laufen usw genau so wie ich es mir vorstelle.
  29. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Absolut geile uhr mit länger akku laufzeit 5-6 tage ab sie auch zum baden und schwimmen dran und laufen usw genau so wie ich es mir vorstelle.
  30. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Da ich besitzer eines huawei mate 10 lite bin, ist meine auswahl von smartwatches ja sehr eingeschränkt. Nach etlichen versuchen, unter anderem mit pebble und swisstone, bin ich letztlich bei der vivoactive 3 gelandet. Das gesamtpaket hat mich überzeugt. Fitnesstracker und smartwatch in einem. Als ehemaliger pepple nutzer, war meine erwartung an den fitness teil zwar sehr eingeschränkt, habe aber mittlerweile den motivatonsfaktor zu schätzen gelernt. Natürlich werden alle daten in “trump country” gesammelt und gespeichert, aber das dürfte wohl auf so ziemlich alle tracker zutreffen. Die benachrichtigungen funktionieren weitestgehend (99%) problemlos, manchmal muss man schon mal manuell nachhelfen um die verbindung herzustellen. Alles in allem bin ich aber sehr zufrieden.
  31. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen Pay

    Da ich besitzer eines huawei mate 10 lite bin, ist meine auswahl von smartwatches ja sehr eingeschränkt. Nach etlichen versuchen, unter anderem mit pebble und swisstone, bin ich letztlich bei der vivoactive 3 gelandet. Das gesamtpaket hat mich überzeugt. Fitnesstracker und smartwatch in einem. Als ehemaliger pepple nutzer, war meine erwartung an den fitness teil zwar sehr eingeschränkt, habe aber mittlerweile den motivatonsfaktor zu schätzen gelernt. Natürlich werden alle daten in “trump country” gesammelt und gespeichert, aber das dürfte wohl auf so ziemlich alle tracker zutreffen. Die benachrichtigungen funktionieren weitestgehend (99%) problemlos, manchmal muss man schon mal manuell nachhelfen um die verbindung herzustellen. Alles in allem bin ich aber sehr zufrieden.

Comments are closed.