Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – Typisch , gute verarbeitung und gute bedienwarkeit. Alles sehr übersichtlich.

Habe dieses gerät seit 3 wochen in nutzung (laufen, indoorrudern, krafttraining, aquavit) und bin äußerst zufrieden. Sie macht auch nichts, was sie nicht soll. Das display funktioniert super. Mein mann benutzt seit ca 2 jahren den forerunner 235, daher und aus meiner vorherigen nutzung des vivofit kenne ich schätze ich die app. Ich bin auch davon begeistert. Der ganz alte forerunner, der noch ohne app lief, hat damit ausgedient.

Habe die uhr seit einigen tagen. Die funktionen sind mehr als ausreichend für meine belange. Viel mehr also als ich benötige. Die qualität der verarbeitung ist wie bereits mehrfach hier beschrieben erstklassig. Daher von mir etwas zum alles bestimmenden thema akkulaufzeit:die ersten tage war alles i. Bis zum firmwareupdate der uhr. Dies führte bei meiner zu einem energieverbrauch der sich gewaschen hat ( 35% in der nacht)ich habe daraufhin alles an einstellungen versucht. Die uhr war ohne gps bereits nach 26 std.

  • Tolle Fitness Uhr
  • Erst pfui dann hui.
  • Würde ich wieder kaufen

Ich habe inzwischen schon einige fitnesstracker von garmin, polar, fitbit, tomtom und samsung ausprobiert. Und habe lange zeit die garmin vivoactive und die vivoactive hr verwendet, welche beide zu den besten trackern ihrer zeit zählten. Die vivoactive 3 scheint diese tradition perfekt fortzuführen und die vivoactive 3 steigert den ohnehin schon enormen umfang der vivoactive hr um sinnvolle funktionen / eigenschaften wie- vo2max messung- fitnessgeräte wiederholungen (auch wenns noch recht unzuverlässig ist)- stresslevel messung- viele neue sportmodi wie crosstrainer / yoga etc. – eigene tainingspläne- garmin payund noch einiges mehr…abseits der features unter der haube, sieht das gute stück mal nach was ausdas war mein größtes manko bei den garmin trackern, speziell der vivoactive hr – welche etwas rüberkam wie eine elektronische fußfessel. Meiner erfahrung und den meisten reviews nach, sind die garmin tracker in dieser preisklasse mit abstand die genausten, hochwertigsten und vielseitigsten auf dem markt, aber ein 24 stunden aktivitätstracker muss einfach auch 2 kriterien erfüllen sonst ist er unbrauchbar:1. Er muss 24 stunden angenehm tragbar sein d. Man darf kaum merken das man einen solchen trägt2. Er muss entweder so dezent sein das er nicht auffällt oder so stylisch das er auffallen kannim gegensatz zur vivoactive hr erfüllt die vivoactive 3 diese beiden punkte mit bravur. Der rest ist gewohnt tadellosactivity tracking – genauigkeit, zuverlässigkeit und bedienung – topdaly tracking – schlafanalyse / schritte / kalorien / stress – superverarbeitung / akkulaufzeit – freilich gutsmartwatch features – es ist ein fitness- / sportstracker mit smartwatch features, wer was anderes will sollte was anderes kaufen.

Ich habe die vivoactive 3 jetzt seit gut einem monat in gebrauch und kann insgesamt nur von positiven erfahrungen berichten. Das gerät ist eine gelungene kombination aus klassischer uhr und smartwatch. Bei letzterem hat sich garmin auf die – für mich jedenfalls – wichtigen dinge konzentriert: sogenannte “smart notifications”, d. Benachrichtigungen vom smartphone an die uhr. Bei anrufen, whatsapp-nachrichten, sms, threema, skype usw. Ist es außerdem sehr praktisch, dass man direkt an der uhr mit standardtexten antworten kann. Diese sind frei via handy editierbar, so dass man mit etwas nachdenken recht zügig eine nette sammlung von antworten anlegen kann, die auch die gattin nicht direkt als “lieblose konserven-nachricht” erkennt. Kann schonmal recht hilfreich sein. ;-)es war teilweise davon zu lesen, dass die vivoactive 3 “keine richtige smartwatch” sei, aufgrund “begrenzter funktionalität”.

Merkmal der Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Schwarzes Silikonarmband, Farbe des Gehäuses: Edelstahl
  • GPS-Fitness-Smartwatch mit hochauflösendem Farb-Touchdisplay und Side Swipe, Herzfrequenzmessung am Handgelenk, integriertem GPS-Modul und vorinstallierten Sport-Apps
  • Umfangreiches Fitness-Tracking, 24/7 Information über Stress- und Erholungsphasen, Tracking von Kraft- und Wiederholungstraining, VO2max und Fitness-Alter
  • Smart Notifications (Anzeige von Smartphone Benachrichtigungen) und smarte Funktionen (z.B. Musiksteuerung und Find-my-Phone) sowie Möglichkeit zum Mobile Payment via NFC
  • Wasserdicht (5 ATM) ; Batterielaufzeit: GPS-Modus: Bis zu 13 Stunden, Smart-Modus: Bis zu 7 Tage

Alle erwartungen wurden übertroffen. 5sterneeinfache bedienung -übersichtlich -auch auf dem laufband in bewegung dank großem display, gut erkennbar.

Ich habe mir die vioactive 3 fast direkt nach der veröffentlichung gekauft. 3 wochen wieder zurückgegeben, weil weder mit meinem smartphone, noch mit meinem pc eine synchronisation möglich war. Nach längerer Überlegung, einigen updates, und reichlicher recherche im netz habe ich der smartwatch noch eine chance gegeben. Bei amazon gab es ein angebot. Also habe ich doch noch einmal zugeschlagen. Und jetzt muss ich sagen, die uhr hält was sie verspricht. Ich nutze die watch zum laufen und zum radfahren. Alles funktioniert sehr gut. Die synchronisation läuft ohne probleme.

Ich war schon seit längerem auf der suche nach einem universellen fitnesstracker, der in der lage ist, aktivitäten aller art zu erkennen und aufzuzeichnen und der auch puls- und gps informationen erfassen kann. Zuvor habe ich als fitnesstracker den vivofit 2 von garmin verwendet, zudem habe ich eine pulsuhr des typs forerunner 620, ebenfalls von garmin eingesetzt. Bei meiner suche nach einem ersatz habe ich es mit der gearfit 2 von samsung sowie mit dem vivofit 3 (als abgespeckte lösung, die aber immerhin verschiedene aktivitäten erkennen sollte) versucht – beides mit wenig erfolg. Mit der vivoactive 3 habe ich nun eine smartwatch gefunden, die meine erwartungen sehr gut erfüllt. Im einzelnen:design und tragekomfort: die uhr sieht sehr schick aus, wie eine klassische arbanduhr eben und nicht wie ein fitnessarmband. Es gibt dazu unmengen von zifferblattlayouts zum herunterladen, da dürfte für jeden geschmack das richtige dabei sein. Die uhr trägt sich angenehm leicht und stört überhaupt nicht. Kopplung und zusammenspiel mit dem smartphone (samsung s8): man benötigt die garmin connect app, die ich sowieso schon hatte. Die kopplung funktioniert dann reibungslos, ebenso die synchronisation der aktivitäten. Dies geschieht sowohl automatisch bei jedem Öffnen der app (anders als bei den vivofit armbändern) als auch sonst von zeit zu zeit – etwas, das beim vivofit 2 ebenso gut und beim vivofit 3 leider gar nicht funktioniert hat.

Bis jetzt bin ich mit der uhr ganz zufrieden, lediglich die pulsanzeige hat bei starkem schwitzen manchmal ein problem den puls genau zu messen. Ansonsten kann ich nichte negatieves über die uhr berichten.

Misst herzfrequenz ohne probleme. Lässt sich mit einem brustgurt koppeln. Ich kann sie zu 100% weiter empfehlen.

Am anfang hatte ich das gefühl das der akku etwas schwach ist, da ich bereits nach 2,5 tagen keinen saft mehr hatte. Ich führe dieses jetzt erstmal auf die ganzen neuen einstellungen zurück und das update. Im moment brauche ich etwas über 14 % akku am tag, mal sehen ob es so bleibt. Die bedienung ist super einfach und intuitiv. Auch die nachrichten funktion funktioniert einwandfrei.

Ich bin seit jahren garmin fan und besitze momentan die fenix 3 und bin sehr zufriedenjetzt wollte ich mir diese als zweituhr kaufen, da sie sehr schön aussieht, nicht zu gross ist und ich die privat auch tragen kann. Habe die uhr eingerichtet, hat alles gut funktioniert. Dann habe ich über garmin connect in den einstellungen ein paar Änderungen vorgenommen und plötzlich war die sprache auf englisch. In den einstellungen war auch nur noch eine sprache und nach einem reset, gab es auch nur eine sprache zur auswahl “englisch” habe stundenlang versucht den fehler zu finden und habe schließlich genervt aufgegeben. Uhr muss ich jetzt leider zurück schicken (obwohl sie mir so gut gefällt)mal schauen ob ich hier von garmin noch eine antwort bekomme bzw. Werde ich schauten, ob es eine andere alternative gibt.

Ich bin mit der garmin vivoactive 3 voll und ganz zufrieden. Sie kombiniert das beste aus dem bereich gps-fitnesstracker und smartwatch. Die batterie hält wircklich was von garmin versprochen wird, wobei das nur stimmt wenn man eher konservativ mit den smartfunktionen und dem tracken von fitnessaktivitäten umgeht. Was leider etwas nervt ist das die uhr sich mit huawei produkten nicht sofort verbindet, da muss man leider immer etwas warten. Dafür würde ich aber keinen stern abziehen wollen da sich die uhr und das smartphone jedesmal verbinden, auch wenn es länger dauert.

Als garmin power user ist man es gewöhnt: die software. Robust, langlebig, gegen umwelteinflüsse resistent und genau. Aber die software und bedienung ist schon immer wieder eine kleine herausforderung. Zb das koppeln eines brustgurtes. Das koppeln des tacx bluetooth bzw. Ant+ gurtes funktionierte einwandfrei. Nur musste ich, um korrekte werte angezeigt zu bekommen, die handgelenksmessung abschalten. Komisch auch, dass man nicht einfach auf das metrische system umstellen kann und dann zb auch die rundenzeit von 1 mile auf 1 km automatisch umstellt wird.

Einfach und übersichtlich in der bedienung. Sehr lange batterienlaufzeit. Diese uhr ist nur zu empfehlen und ihr geld wert.

Also habe die uhr jetzt einen tag getestet. Zuerst komplett eingerichtet. Funktionierte alles problemlos. Kann überhaupt nichts bemängeln. Außer vielleicht die akkulaufzeit, wobei ich erstmal die nächsten tage abwarte. 5 std mit der uhr herumgespielt und ca. Also 4 tage sollte man damit locker schaffen. Hatte zuvor eine fit bit charge 2, vivofit 3, gear s3, vivoactive hr. Diese uhren haben alle keine top bewertungen bei amazon, nicht eine uhr hat im durchschnitt 4 sterne. Nicht mal ne fenix 5 oder die neue fitbit ionic.

Ich habe die smartwatch/fitnesstracker jetzt seit einer woche in benutzung. Für mich ist das richtige gerät. Ich habe schon einige ausprobiert. Ich habe jeder uhr eine chance gegeben. Diese ist das was ich wollte. Das gps funktioniert, die herzfrequenzmessung und der schrittzähler zählen vernünftige werte. Synchronisationsprobleme habe ich nicht. Durch das flexible armband ist die uhr trotz ihrer größe angenehm zu tragen und auch die möglichkeit des amrbandwechsels finde ich gut, da man der uhr damit häufiger ein neues aussehen verpassen kann. Ich musste das gerät bisher einmal aufladen, daher denke ich, dass der akku nicht ganz die, von garmin propagierten, 7 tage durchhält.

Super uhr – alles funktioniert bestens – vibration viel zu schwach >wecken klappt also nicht. Hatte vorher die vahr – da war die niedrigste vibrationsstufe stärker als hier die höchste. , vibration bei aktivitäten zu bemerken ist ebenfalls glückssache.

Habe zuvor die vivoactive der ersten generation besessen. Gestört hat mich hier, dass man bei aktivitäten nur die daten der apps bzw. Der selbst erstellten datenfelder angezeigt bekam. Dies wurde hier konsequent verbessert. Es kann beliebig zwischen einer aktivitätsapp und den widgets gewechselt werden. Auch gefällt mir das runde design, dass ich zusätzlich mit einem lederarmband (20 mm) für knappe 13 euro aufgewertet habe, wesentlich besser als das eckige design der vorgängerin und erst recht als das der vivoactive hr. Top ist die smartphoneapp für ios und android, welche ebenfalls konsequent verbessert wird und außerhalb der “garmingemeinde” einen austausch der aktivitäten z.

Auf grund der vielen negativen bewertungen, was die software und einrichtung der uhr angeht, habe ich mich zuerst für die samsung gear fit 2 pro entschieden. Nach drei wochen immer größer werdender unzufriedenheit habe ich die uhr zurück geschickt, und mir die garmin vivoactiv 3 bestellt. Vielen dank amazon, ein toller service. Das einrichten ist zwar anders als mit der samsung, aber genauso einfach zu handhaben. Das anmelden des gerätes bei garmin express ist für mich kein problem, da es auch der sicherheit bei verlust dient. Die nachfolgenden updates waren ohne jegliche probleme. Das gerät selbst bietet mir genau dass, was ich haben wollte. Ich kann meine sportlichen aktivitäten aufzeichnen, sehe wie mein puls bei belastung oder ruhe agiert, mit brustgurt sicherlich genauer, aber das ist mir zu umständlich. Radtouren werden aufgezeichnet. Das ziffernblatt ist auch bei strahlender sonne sehr gut zu lesen, wogegen bei dem samsung teil nichts zu erkennen war.

Also ich habe die uhr jetzt seit ca. 2 wochen täglich in verwendung, und ich kann nur das beste darüber sagen. Gps aufzeichnung funktioniert perfekt, auch die auto-pause funktion zb beim laufen ist sehr exakt. Was in einigen bewertungen steht, kann ich auch bestätigen, nämlich die tatsache dass das display sehr reaktionsfreudig/empfindlich ist. Das ist für mich persönlich aber kein problem. Displaysperre rein während dem laufen, und die sache ist erledigt. Während die displaysperre aktiv ist kann man sich sogar aussuchen was einem angezeigt werden soll (bsp. ) daher gibt es für mich persönlich keinen grund dazu während einer aktivität die uhr zu benutzen.

Wie schon in der Überschrift zu lesen ist, war die uhr am anfang leider nicht zu gebrauchen. Die datenfelder sprangen während des trainings hin und her, die uhr vibrierte ohne erkennbaren grund und das beste, der touchscreen reagierte nach einer gewissen zeit einfach nicht mehr. Warum gebe ich also vier sterne?. Ganz einfach, weil die uhr seit dem letzten update (version 2. 90) so funktioniert, wie ich mir das eigentlich von beginn an erwartet hätte. Verwende die uhr zum laufen und alls alltagsuhr. Find ich gut:+ alltagstaugliches design (auch für schmale handgelenke)+ touchscreen reagiert präzise, lässt sich auch gut bedienen mit handschuhen während dem laufen+ gute software (anpassbare datenfelder, viele sportfunktionen,. )+ schneller gps-empfang (unter einer minute)+ findet sofort meinen brustgurt und misst ohne probleme den puls+ sehr angenehm zu tragen+ synchronisierung mit s5 neo funktioniert ohne problemefinde ich nicht gut:- dass garmin leider kein fertiges produkt auf den markt gebracht hat. Kunde ist nicht gleich betatester- pulsmessung am handgelenk ist nicht zuverlässig, war bei mir aber auch bei der forerunner 235 so. Meiner meinung nach ist diese technologie noch nicht zu 100% zuverlässig- koppelung mit brustgurt funktioniert aber perfektfinde die uhr mittlerweile wirklich gelungen.

Ich bin total begeistert von meiner neuen uhr. Funktionell und sieht super aus. Das gps arbeitet sehr zuverlässig und die verbindung mit dem handy klappt einwandfrei. Das einzige was ich als negativ sehe, ist die akkuladezeit, alle drei tage ohne gps oder nach zwei tagen mit gps muss die uhr an das ladegerät. Besten Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00 Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00
Rating
4,0 of 5 stars, based on 90 reviews

One thought on “Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – Typisch , gute verarbeitung und gute bedienwarkeit. Alles sehr übersichtlich.”

  1. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Ich bin mit dieser uhr sehr zufrieden. Nachdem ich vorher die “samsung gear sport” und die “nokia steel hr” getestet und wieder zurückgeschickt habe, habe ich mit der “garmin vivoactive 3” endlich eine uhr gefunden, die das macht, was ich von einer solchen uhr erwarte:- annähernd zuverlässige pulsmessung (nur minimale abweichungen im vergleich mit brustgurtmessung)- zuverlässige schritt- und leistungsmessung- angenehmes tragegefühl- viele funktionen und gestaltungsmöglichkeiten- sehr gute app für ios und gute zusammenarbeit ios-geräten- ausreichend lange akkulaufzeit.
    1. Ich bin mit dieser uhr sehr zufrieden. Nachdem ich vorher die “samsung gear sport” und die “nokia steel hr” getestet und wieder zurückgeschickt habe, habe ich mit der “garmin vivoactive 3” endlich eine uhr gefunden, die das macht, was ich von einer solchen uhr erwarte:- annähernd zuverlässige pulsmessung (nur minimale abweichungen im vergleich mit brustgurtmessung)- zuverlässige schritt- und leistungsmessung- angenehmes tragegefühl- viele funktionen und gestaltungsmöglichkeiten- sehr gute app für ios und gute zusammenarbeit ios-geräten- ausreichend lange akkulaufzeit.
  2. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Schrittzähler und treppen zähler sind so zuverlässig wie alle anderen auch. Nur richtwerte und keine genauen ergbnisse. Die uhr ist erstaunlicher weise sehr stabil. Würde ich sofort wieder kaufen.
  3. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Schrittzähler und treppen zähler sind so zuverlässig wie alle anderen auch. Nur richtwerte und keine genauen ergbnisse. Die uhr ist erstaunlicher weise sehr stabil. Würde ich sofort wieder kaufen.
    1. So habe jetzt die zweite uhr mit anderer seriennummer nachdem die erste einen display schaden hatte ( leicht milchig sah es aus bei weißen hintergrund man konnte nichts mehr erkennen bei tageslicht) der elektronik fachmarkt media. . Wo ich die uhr gekauft habe hat die uhr getauscht nach einer diskusion zwecks reparatur 14 tage keine uhr usw. Zur uhr jetzt ich bin zufrieden ablesbarkeit bei sonneneinstrahlung top.Deswegen garmin ?akkulaufzeit drei tage bei mir mach am tag ca 100 min training mal radfahren mal krafttraining und laufen. Top alleswas mir aber besonders gefällt ist dir automatische erkennung beim krafttraining sie zählt automatisch wiederholungen und sätze sie erkennt auch sit ups wenn man es dann in der app synchronisiert die mir auch sehr gefällt. Haltbarkeit der uhr?die garmin vivioaktiv hr war robust genug bis aufs zerkratzte display hat se alles überstanden. Durch das defekte display der va 3 bin ich vorsichtig mit der beurteilung der halbarkeit. Trozdem für sportler top uhr sehr zu empfehlen.
      1. So habe jetzt die zweite uhr mit anderer seriennummer nachdem die erste einen display schaden hatte ( leicht milchig sah es aus bei weißen hintergrund man konnte nichts mehr erkennen bei tageslicht) der elektronik fachmarkt media. . Wo ich die uhr gekauft habe hat die uhr getauscht nach einer diskusion zwecks reparatur 14 tage keine uhr usw. Zur uhr jetzt ich bin zufrieden ablesbarkeit bei sonneneinstrahlung top.Deswegen garmin ?akkulaufzeit drei tage bei mir mach am tag ca 100 min training mal radfahren mal krafttraining und laufen. Top alleswas mir aber besonders gefällt ist dir automatische erkennung beim krafttraining sie zählt automatisch wiederholungen und sätze sie erkennt auch sit ups wenn man es dann in der app synchronisiert die mir auch sehr gefällt. Haltbarkeit der uhr?die garmin vivioaktiv hr war robust genug bis aufs zerkratzte display hat se alles überstanden. Durch das defekte display der va 3 bin ich vorsichtig mit der beurteilung der halbarkeit. Trozdem für sportler top uhr sehr zu empfehlen.
  4. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Es sollten von allen sportarten(laufen, schwimmen und golfen)die ergebnisse nur von einem gerät erfasst werde. Golfen kann man mit dem gerät nicht, viel zu kompliziert und nicht selbstständig alles. Das laufen fand ich am besten von der bedienung her. Es gibt aber deutlich bessere uhren die dann halt nur laufen und smhwimmen hervorragend können(polar v800). Und zum golfen nimmt man besser eine uhr von tomtom. Diese uhr habe ich schon zurückgeschickt.
  5. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Es sollten von allen sportarten(laufen, schwimmen und golfen)die ergebnisse nur von einem gerät erfasst werde. Golfen kann man mit dem gerät nicht, viel zu kompliziert und nicht selbstständig alles. Das laufen fand ich am besten von der bedienung her. Es gibt aber deutlich bessere uhren die dann halt nur laufen und smhwimmen hervorragend können(polar v800). Und zum golfen nimmt man besser eine uhr von tomtom. Diese uhr habe ich schon zurückgeschickt.
    1. Nach wirklich langem suchen und testen von mehreren fitnessuhren kann ich für mich sagen das sie alles kann was ich mir vorstelle. Die schritte sind sehr genau ungefähr 1% der tagesschritte werden zu viel angezeigt. Beim schwimmen wird jeder einzelne zug gezählt, und das ganz genau. Pulsmessung am handgelenk ist top. Die stockwerke werden ebenfalls genau angezeigt man unterscheidet sogar hinauf und hinunter gehen. Besonders gefällt mir dass ich verschiedene uhrendesigns runterladen kann und so immer eine “neue” uhr am handgelenk trage. Der tragekomfort ist angenehm und stört absolut nicht.
  6. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Nach wirklich langem suchen und testen von mehreren fitnessuhren kann ich für mich sagen das sie alles kann was ich mir vorstelle. Die schritte sind sehr genau ungefähr 1% der tagesschritte werden zu viel angezeigt. Beim schwimmen wird jeder einzelne zug gezählt, und das ganz genau. Pulsmessung am handgelenk ist top. Die stockwerke werden ebenfalls genau angezeigt man unterscheidet sogar hinauf und hinunter gehen. Besonders gefällt mir dass ich verschiedene uhrendesigns runterladen kann und so immer eine “neue” uhr am handgelenk trage. Der tragekomfort ist angenehm und stört absolut nicht.
    1. Ich wollte eine gute smartwatch, die einiges kann und kam durch diverse bewertungen im internet auf die vivoactive. Als die uhr ankam war ich doch enttäuscht, da sie für mich einfach nicht wertig genug war. Das armband war mir zu labberig und die uhr an sich sowie das handling auf dem display fand ich auch nicht so toll. Hatte vorher die fossil q wander, welche optisch und damals für mich auch funktional alles erfüllte. Die vivoactive ging leider wieder zurück. Hab mich jetzt für die samsung gear sport entschieden. War eine sehr gute wahl für meine zwecke (sporttracking/schwimmen/ernährung tracken etc).
      1. Ich wollte eine gute smartwatch, die einiges kann und kam durch diverse bewertungen im internet auf die vivoactive. Als die uhr ankam war ich doch enttäuscht, da sie für mich einfach nicht wertig genug war. Das armband war mir zu labberig und die uhr an sich sowie das handling auf dem display fand ich auch nicht so toll. Hatte vorher die fossil q wander, welche optisch und damals für mich auch funktional alles erfüllte. Die vivoactive ging leider wieder zurück. Hab mich jetzt für die samsung gear sport entschieden. War eine sehr gute wahl für meine zwecke (sporttracking/schwimmen/ernährung tracken etc).
  7. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Hatte mit der ionic und einem huawei smartphone ständig probleme mit der synchronisation. Nach unzähligen versuchen es in den griff zu bekommen habe ich mich für einen wechsel zu garmin entschieden und definitiv nicht bereut. Es klappte alles auf anhieb.
    1. Hatte mit der ionic und einem huawei smartphone ständig probleme mit der synchronisation. Nach unzähligen versuchen es in den griff zu bekommen habe ich mich für einen wechsel zu garmin entschieden und definitiv nicht bereut. Es klappte alles auf anhieb.
  8. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Vorteil die meisten meßwerte ziemlich genau, schwimmfunktion, aussehennachteil schwache vibrationich hatte bisher schon mehrere watches von xiaomi 1 über fitbit, garmin bis samsung getestet und bin jetzt bei der vivoactive 3 geblieben. Sie ist optisch (für frauen) sehr schön und läßt sich angenehm tragen. Schritte und puls würde ich als sehr real einstufen. Schlafwerte und treppensteigen sind leider nicht so 100%ig. Die trainingswerte stimmern aber wieder super – hier habe ich schwimmen, crosstrainer und ergometer getestet. Telefonverbindung klappt prima, ebenso wie anrufe, nachrichten und wecker. Leider ist mir persönlich die vibratiion auch auf der höchsten stufe zu schwach – da liegt xiaomi weit vorn. Der akku hält bei mir ohne gps 5-6 tage.
    1. Vorteil die meisten meßwerte ziemlich genau, schwimmfunktion, aussehennachteil schwache vibrationich hatte bisher schon mehrere watches von xiaomi 1 über fitbit, garmin bis samsung getestet und bin jetzt bei der vivoactive 3 geblieben. Sie ist optisch (für frauen) sehr schön und läßt sich angenehm tragen. Schritte und puls würde ich als sehr real einstufen. Schlafwerte und treppensteigen sind leider nicht so 100%ig. Die trainingswerte stimmern aber wieder super – hier habe ich schwimmen, crosstrainer und ergometer getestet. Telefonverbindung klappt prima, ebenso wie anrufe, nachrichten und wecker. Leider ist mir persönlich die vibratiion auch auf der höchsten stufe zu schwach – da liegt xiaomi weit vorn. Der akku hält bei mir ohne gps 5-6 tage.
  9. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Habe diese uhr schon eine ganze weile. Ich hatte damals die wahl zwischen der fenix 3 und dieser hier. Habe mich dann für diese entschieden. Erstmal die uhr an sich ist super, sehr übersichtlich, leicht zu bedienen, schöne watch faces. Auch das tracken von meinem lauftraining funktioniert super. Das gps hat auch die strecke ziemlich genau aufgezeichnet. Soweit bin ich mit der uhr zufrieden. Bis ich mich mit den anderen sportarten auseinandergesetzt hatte ist auch etwas zeit vergangen. Bei meinem krafttraining tracked es die wiederholungen entweder sehr genau oder gar nicht. Zu dem ist es ziemlich verwirrend mit den sätzen.
  10. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Habe diese uhr schon eine ganze weile. Ich hatte damals die wahl zwischen der fenix 3 und dieser hier. Habe mich dann für diese entschieden. Erstmal die uhr an sich ist super, sehr übersichtlich, leicht zu bedienen, schöne watch faces. Auch das tracken von meinem lauftraining funktioniert super. Das gps hat auch die strecke ziemlich genau aufgezeichnet. Soweit bin ich mit der uhr zufrieden. Bis ich mich mit den anderen sportarten auseinandergesetzt hatte ist auch etwas zeit vergangen. Bei meinem krafttraining tracked es die wiederholungen entweder sehr genau oder gar nicht. Zu dem ist es ziemlich verwirrend mit den sätzen.
    1. Akkulaufzeit kann verbessert werden indem man es nicht ständig mit dem smartphone verbindet und die helligkeit auf 10% setzt. Ich komme mit der ihr bestens zurecht. Hatte vorher die vivoactive und bin sehr zufrieden mit der neuen vivoactive3. Konnte nach 1 monat nutzung noch nichts negatives feststellen. Man muss sich einfach mit der uhr beschäftigen und auf sich individuell einstellen.
  11. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Akkulaufzeit kann verbessert werden indem man es nicht ständig mit dem smartphone verbindet und die helligkeit auf 10% setzt. Ich komme mit der ihr bestens zurecht. Hatte vorher die vivoactive und bin sehr zufrieden mit der neuen vivoactive3. Konnte nach 1 monat nutzung noch nichts negatives feststellen. Man muss sich einfach mit der uhr beschäftigen und auf sich individuell einstellen.
    1. Habe mir die vivoactive 3 gebraucht im netz gekauft – und bin nach ca 10 tagen restlos davon überzeugt. Die angeführten softwaremängel scheinen ausgeräumt und es finden sich keine punkte, welche die eher durchwachsene beurteilung rechtfertigen würden. Ich hatte zuvor eine polar m430 und bereue den umstieg nicht – die gebotenen funktionen sind allesamt sinnstiftend, die verarbeitung ist angemessen und das gesamte “garmin Ökosystem” wirkt durchdacht. Natürlich ist es keine fenix 5, dafür kostet sie aber auch weniger. Das koppeln eines polar h10 brustgurtes über bluetooth le/smart war ebenfalls kein problem, funktioniert perfekt (und ist auch anzuraten, weil de facto alle handgelenks-pulsmesser grenzwertig gut sind wenn man sich bewegt. ) auch wenn ich das übliche smartwatch-gedöns (benachrichtigungen usw) nicht brauche, stören tut es auch nicht.
  12. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Habe mir die vivoactive 3 gebraucht im netz gekauft – und bin nach ca 10 tagen restlos davon überzeugt. Die angeführten softwaremängel scheinen ausgeräumt und es finden sich keine punkte, welche die eher durchwachsene beurteilung rechtfertigen würden. Ich hatte zuvor eine polar m430 und bereue den umstieg nicht – die gebotenen funktionen sind allesamt sinnstiftend, die verarbeitung ist angemessen und das gesamte “garmin Ökosystem” wirkt durchdacht. Natürlich ist es keine fenix 5, dafür kostet sie aber auch weniger. Das koppeln eines polar h10 brustgurtes über bluetooth le/smart war ebenfalls kein problem, funktioniert perfekt (und ist auch anzuraten, weil de facto alle handgelenks-pulsmesser grenzwertig gut sind wenn man sich bewegt. ) auch wenn ich das übliche smartwatch-gedöns (benachrichtigungen usw) nicht brauche, stören tut es auch nicht.
  13. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Ich habe meine vivoactive 3 jetzt seit 1 woche und bin grundsätzlich super zufriedensowohl optisch, als auch von ihren funktionen her finde ich die uhr sehr gelungen. Der pulsmesser funktioniert meines erachtens sehr genau (habe zum vergleich am anderen arm mit einem medizinischen gerät nachgemessen, der unterschied war bei 2 herzschläge (81 lt. Ebenso war ich schon im freien gelände laufen mit der uhr, auch beim 1. Mal wurde relativ schnell das gps-signal gefunden (ca. 15 sekunden), die streckenaufzeichnung funktionierte echt super, ich konnte diese in der app dann genau ansehen, die uhr wusste sogar auf welcher straßenseite ich gelaufen bin (bei einer schmalen einbahnstraße) :-)negativ aufgefallen ist die uhr 1x bis jetzt:ich wollte aus neugier einfach eine neue aktivität erstellen (direkt in der uhr, nicht in der app) und da hat sie sich dann aufgehängt. Zuerst hab ich sie mal 1h in ruhe gelassen, in der hoffnung, dass sie sich wieder “fängt”, danach habe ich einfach (sehr) lange den seitlichen knopf gedrückt bis sie aus war, danach hab ich sie wieder eingeschalten und alles ging wieder ganz normal. Da ich schon viel darüber gelesen habe, mache ich alle updates und synchronisierungen nur mit der handyapp und nicht mit dem pc. Funktioniert bei mir alles einwandfrei :).
  14. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Ich habe meine vivoactive 3 jetzt seit 1 woche und bin grundsätzlich super zufriedensowohl optisch, als auch von ihren funktionen her finde ich die uhr sehr gelungen. Der pulsmesser funktioniert meines erachtens sehr genau (habe zum vergleich am anderen arm mit einem medizinischen gerät nachgemessen, der unterschied war bei 2 herzschläge (81 lt. Ebenso war ich schon im freien gelände laufen mit der uhr, auch beim 1. Mal wurde relativ schnell das gps-signal gefunden (ca. 15 sekunden), die streckenaufzeichnung funktionierte echt super, ich konnte diese in der app dann genau ansehen, die uhr wusste sogar auf welcher straßenseite ich gelaufen bin (bei einer schmalen einbahnstraße) :-)negativ aufgefallen ist die uhr 1x bis jetzt:ich wollte aus neugier einfach eine neue aktivität erstellen (direkt in der uhr, nicht in der app) und da hat sie sich dann aufgehängt. Zuerst hab ich sie mal 1h in ruhe gelassen, in der hoffnung, dass sie sich wieder “fängt”, danach habe ich einfach (sehr) lange den seitlichen knopf gedrückt bis sie aus war, danach hab ich sie wieder eingeschalten und alles ging wieder ganz normal. Da ich schon viel darüber gelesen habe, mache ich alle updates und synchronisierungen nur mit der handyapp und nicht mit dem pc. Funktioniert bei mir alles einwandfrei :).
    1. Top uhr hatte schon 3 garmin uhren die vivoactive und die forrunner 235 aber keine ist so super wie die sie ist auch für frauen super da sie nicht so riesen groß ist und sie kann viel und man kann sie auch schön tragen da sie sehr freizeitlich aussieht technisch super leider mit huawei geräten nicht immer gut mit dem bluetooth.
      1. Top uhr hatte schon 3 garmin uhren die vivoactive und die forrunner 235 aber keine ist so super wie die sie ist auch für frauen super da sie nicht so riesen groß ist und sie kann viel und man kann sie auch schön tragen da sie sehr freizeitlich aussieht technisch super leider mit huawei geräten nicht immer gut mit dem bluetooth.
  15. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Uhr defekt erhalten – bootloop. Hardreset zeigt keine wirkung. Garmin express zeigt das gerät nicht an. Ich habe einen ersatz angefordert und aktualisiere meine bewertung dementsprechend. Update: es gibt einen master – reset der wie folgt funktioniert:press to turn on with logo ->release then press and hold (quickly)release when it vibrates 2 times, wait for 3rd vibration then press and hold until the 4th vibrationdanach lief die uhr wieder.
    1. Uhr defekt erhalten – bootloop. Hardreset zeigt keine wirkung. Garmin express zeigt das gerät nicht an. Ich habe einen ersatz angefordert und aktualisiere meine bewertung dementsprechend. Update: es gibt einen master – reset der wie folgt funktioniert:press to turn on with logo ->release then press and hold (quickly)release when it vibrates 2 times, wait for 3rd vibration then press and hold until the 4th vibrationdanach lief die uhr wieder.
  16. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Sehr gute sportuhr und bestens mit garmin connect zu verbinden. Insbesondere die pulsuhr und gps. Nutze die uhr regelmäßig bei sport und in der freizeit.
  17. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Sehr gute sportuhr und bestens mit garmin connect zu verbinden. Insbesondere die pulsuhr und gps. Nutze die uhr regelmäßig bei sport und in der freizeit.
  18. Rezension bezieht sich auf : Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch, 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC, 010-01769-00

    Auch ich bin einwenig überrascht, wieviele negative bewertung zu der va3 abgegeben wurden. Ich hatte einige jahre eine polar rcx5 (mit h2-brustgurt) und für gps den sensor g5 – also drei teile, um die sportlichen activitäten aufzuzeichnen. Die rezension von “chris-review-room” hat mich dann überzeugt, die va3 zu kaufen. Diese habe ich nicht hier sondern bei saturn erworben. Das einrichten / verbinden mit dem smartphone war ganz einfach. Da ich bereits ein garmin etrex touch 35 (handliches navi) habe und somit auch garmin express auf dem pc installiert ist, war auch hier eine koppelung mit garmin connect ohne probleme. Die va3 wurde sofort erkannt und ein update auf fw 2. Seit zwei wochen nutzte ich die va3 täglich – als favoriten habe ich laufen (joggen) – radfahren und gehen (nordic-walking) eingestellt. Das gps-signal wurde beim ersten mal nach etwa 20 sekunden gefunden.
    1. Auch ich bin einwenig überrascht, wieviele negative bewertung zu der va3 abgegeben wurden. Ich hatte einige jahre eine polar rcx5 (mit h2-brustgurt) und für gps den sensor g5 – also drei teile, um die sportlichen activitäten aufzuzeichnen. Die rezension von “chris-review-room” hat mich dann überzeugt, die va3 zu kaufen. Diese habe ich nicht hier sondern bei saturn erworben. Das einrichten / verbinden mit dem smartphone war ganz einfach. Da ich bereits ein garmin etrex touch 35 (handliches navi) habe und somit auch garmin express auf dem pc installiert ist, war auch hier eine koppelung mit garmin connect ohne probleme. Die va3 wurde sofort erkannt und ein update auf fw 2. Seit zwei wochen nutzte ich die va3 täglich – als favoriten habe ich laufen (joggen) – radfahren und gehen (nordic-walking) eingestellt. Das gps-signal wurde beim ersten mal nach etwa 20 sekunden gefunden.

Comments are closed.